Probleme Hosting bei 1und1.de seit 07.09.2018

Hier bekommst Du deutschsprachigen Support. Keine Fehlermeldungen oder Erweiterungswünsche bitte!
Post Reply
gehring-media
Posts: 1
Joined: Fri 7. Sep 2018, 13:24

Probleme Hosting bei 1und1.de seit 07.09.2018

Post by gehring-media »

Im Root bzw. Installationsverzeichnis muss eine Datei: .user.ini mit folgendem Inhalt: memory_limit = 900M erstellt werden.

Bildupload / Dateizentrale bringt sonst Fehler (Memorylimit oder Dateizentrale wird nicht mehr angezeigt oder {STATUS} ...}
User avatar
Oliver Georgi
Site Admin
Posts: 9699
Joined: Fri 3. Oct 2003, 22:22
Location: Moscow, Russia
Contact:

Re: Probleme Hosting bei 1und1.de seit 07.09.2018

Post by Oliver Georgi »

es sollte reichen, das auf 128M einzustellen, max. 256M — es sei denn extrem große Originaldateien (ausgepacktes JPG, PDF z.B.) wurden in der Dateizentrale hochgeladen.
Oliver Georgi | phpwcms Developer | GitHub | LinkedIn | Систрон
Old Boy
Posts: 1162
Joined: Fri 23. Nov 2012, 13:52

Re: Probleme Hosting bei 1und1.de seit 07.09.2018

Post by Old Boy »

Na prima, das Problem hatte ich gerade ... da kam die Meldung genau passend, DANKE!
kmstario
Posts: 389
Joined: Thu 27. Jul 2006, 11:34
Location: Berlin
Contact:

Re: Probleme Hosting bei 1und1.de seit 07.09.2018

Post by kmstario »

Hallöchen,

also 1und1 scheint da einiges umzustellen. Bei mir trat der Fehler heute auch auf. Dank .user.ini wie oben beschrieben geht alles wieder!

Danke, Vg Andreas
--------------------------------------------

Alles Gelingen hat sein Geheimnis, alles Mißlingen seine Gründe.
PHPWCMS ist einfach nur großartig!
User avatar
top
Posts: 481
Joined: Fri 11. Aug 2006, 15:03
Location: Eutin

Re: Probleme Hosting bei 1und1.de seit 07.09.2018

Post by top »

Was würde ich ohne euch nur machen. Gerade bei einer Kundin das gleiche Problem mit 1und1 gehabt und dann hier im Forum die Lösung gefunden. :D

Vielen Dank für´s Teilen!
nameless1
Posts: 862
Joined: Sun 27. Apr 2008, 23:22

Re: Probleme Hosting bei 1und1.de seit 07.09.2018

Post by nameless1 »

und ggf. den memory check in der confic deaktivieren
1&1 zickt immer rum, auch bei anderen 'simplen' tools wie bspw. processwire
Post Reply