...auf dem Weg nach bootstrap city

Discuss phpwcms here, please do not post support requests, bug reports, or feature requests! Non-phpwcms questions, discussion goes in General Chat!
User avatar
Oliver Georgi
Site Admin
Posts: 9493
Joined: Fri 3. Oct 2003, 22:22
Location: Dessau
Contact:

Re: ...auf dem Weg nach bootstrap city

Post by Oliver Georgi » Thu 25. Jun 2015, 11:51

Also, die Custom Abschnitte werden sauber gerendert. Diese müsen aber IMMER noch entweder einen Titel erhalten UND/ODER eine Abschnittsnummer, sonst erfolgt keine saubere Zuordnung.

Die Abschnitte umspannen CPs. Dort haben die Columns meiner Meinung nach nichts zu suchen. Diese gehören wiederum in die CP-Vorlage.

Code: Select all

ABSCHITT_PREFIX
     CP1
     CP2
     CP3
     …
ABSCHITT_SUFFIX

Code: Select all

$template_default['attributes'] = array(
	'navlist-bs-dropdown-data'	=> 'data-toggle="dropdown"',
	'navlist-bs-dropdown-caret'	=> ' <b class="caret"></b>',
	'cpgroup'					=> 'data', // data = <span>, href = <a>
	'cpgroup_custom'			=> array(
		'bs-row-container' => array( // No underscore allowed here for group index!!!
			'title'		=> 'Bootstrap Container/Row',
			'prefix'	=> '<div class="container"><div class="row">',
			'suffix'	=> '</div></div>'
		),
		'colorme' => array( // No underscore allowed here for group index!!!
			'title'		=> 'Orange Wrapper',
			'prefix'	=> '<h2>%1$s</h2><div class="wrapper" style="background:orange;">', // optional: %1$s = title, %2$s = tab id
			'suffix'	=> '</div>' // optional: %1$s, %2$s
		)
	)
);
Oliver Georgi | phpwcms Developer | GitHub | LinkedIn | Kleintierpraxis am Georgengarten

User avatar
update
Moderator
Posts: 6381
Joined: Mon 10. Jan 2005, 17:29
Location: germany / outdoor

Re: ...auf dem Weg nach bootstrap city

Post by update » Thu 25. Jun 2015, 11:57

So, hab's gefunden :oops: :oops: :oops:
Ist mir echt peinlich! Aber manchmal, also nee!
Immer dran denken: wenn ihr alternativ zu conf.template.default.inc.php ein custom template angelegt habt, solltet ihr da dann auch die Einträge machen. Und euch das merken...
Danke, Oliver, trotzdem durch Deinen Post noch was dazugelernt.
It's mostly all about webdesign, logo design, new and old pages refresh, print BUT slowly switching to be supporter for the band Mykket Morton. Visit Mykket Morton on FB. Listen Mykket Morton and live videos on youtube.

photojo
Posts: 660
Joined: Wed 15. Nov 2006, 20:02
Contact:

Re: ...auf dem Weg nach bootstrap city

Post by photojo » Thu 25. Jun 2015, 12:01

Ich würde meinen Namen hier ändern ;-)
... und das Bild!

User avatar
update
Moderator
Posts: 6381
Joined: Mon 10. Jan 2005, 17:29
Location: germany / outdoor

Re: ...auf dem Weg nach bootstrap city

Post by update » Thu 25. Jun 2015, 12:04

wieso? update ist doch korrekt - ich date sogar meine errors up ;)
Und der Hut bleibt - ist das Original :lol:
It's mostly all about webdesign, logo design, new and old pages refresh, print BUT slowly switching to be supporter for the band Mykket Morton. Visit Mykket Morton on FB. Listen Mykket Morton and live videos on youtube.

User avatar
update
Moderator
Posts: 6381
Joined: Mon 10. Jan 2005, 17:29
Location: germany / outdoor

Re: ...auf dem Weg nach bootstrap city

Post by update » Thu 25. Jun 2015, 12:13

Oliver Georgi wrote:Die Abschnitte umspannen CPs. Dort haben die Columns meiner Meinung nach nichts zu suchen. Diese gehören wiederum in die CP-Vorlage.
Ja, so mache ich das (bisher) auch.
It's mostly all about webdesign, logo design, new and old pages refresh, print BUT slowly switching to be supporter for the band Mykket Morton. Visit Mykket Morton on FB. Listen Mykket Morton and live videos on youtube.

Old Boy
Posts: 1055
Joined: Fri 23. Nov 2012, 13:52

Re: ...auf dem Weg nach bootstrap city

Post by Old Boy » Thu 25. Jun 2015, 12:17

hat sich erledigt, ich hatte die letzten Beiträge nicht gesehen... lag aber mit meiner Vermutung genau richtig :lol:

User avatar
update
Moderator
Posts: 6381
Joined: Mon 10. Jan 2005, 17:29
Location: germany / outdoor

Re: ...auf dem Weg nach bootstrap city

Post by update » Thu 25. Jun 2015, 12:27

Nein, habe es gefunden: http://forum.phpwcms.org/viewtopic.php?p=145077#p145077

Aber ganz so trivial ist es doch nicht. Folgendes Szenario:
Ich verwende eine eigene custom.settings Datei in /template/inc_settings/template_default/my.custom.settings.php
Da rein habe ich nun die Anpassungen für bs-col usw geschrieben, testweise, wie von Dir vorgeschlagen.
Alles prima, funzt! :)
Dann habe ich den Kram aus der /include/config/conf.template.default.inc.php rausgelöscht.
Jetzt verschwinden die Einträge aus dem dropdown für die Auswahl wieder. :(
Mache ich die Einträge wieder rein, ist alles wieder da.
Das kann noch nicht so ganz der Weisheit letzter Schluss sein, denn dann würde die custom-Konfiguriererei so keinen Sinn machen, mal abgesehen von den doppelten Eingaben.
Bitte überprüfen - kann das wer nachvollziehen?
It's mostly all about webdesign, logo design, new and old pages refresh, print BUT slowly switching to be supporter for the band Mykket Morton. Visit Mykket Morton on FB. Listen Mykket Morton and live videos on youtube.

User avatar
Oliver Georgi
Site Admin
Posts: 9493
Joined: Fri 3. Oct 2003, 22:22
Location: Dessau
Contact:

Re: ...auf dem Weg nach bootstrap city

Post by Oliver Georgi » Thu 25. Jun 2015, 12:45

Du weißt schon, wie man Array-Variablen erweitert?

Code: Select all

$template_default['attributes']['cpgroup_custom']['achso'] = array(
     'title'      => 'Oh Wunder',
     'prefix'   => '<div class="wundersam" id="wrapmeup-%2$s">',
     'suffix'   => '</div>'
);
Oliver Georgi | phpwcms Developer | GitHub | LinkedIn | Kleintierpraxis am Georgengarten

User avatar
update
Moderator
Posts: 6381
Joined: Mon 10. Jan 2005, 17:29
Location: germany / outdoor

Re: ...auf dem Weg nach bootstrap city

Post by update » Thu 25. Jun 2015, 15:53

Oliver Georgi wrote:Du weißt schon, wie man Array-Variablen erweitert?
Sicher nicht so gut wie Du ;) aber für Hinweise bin ich (daher) durchaus dankbar! :)
Was ich (noch) nicht verstehe: Scheinbar nimmt das BackEnd die Info aus /include/config/conf.template.default.inc.php und das Template nimmt dann die Info
aus /template/inc_settings/template_default/my.custom.settings.php?
Dann muss das doch redundant eingetragen werden?
Wie stelle ich das so ein, dass mir das default.inc nicht überschrieben wird?
It's mostly all about webdesign, logo design, new and old pages refresh, print BUT slowly switching to be supporter for the band Mykket Morton. Visit Mykket Morton on FB. Listen Mykket Morton and live videos on youtube.

Old Boy
Posts: 1055
Joined: Fri 23. Nov 2012, 13:52

Re: ...auf dem Weg nach bootstrap city

Post by Old Boy » Thu 25. Jun 2015, 17:09

Die Sache ist doch nicht ganz so trivial... da müssen wir erst mal etwas mit experimentieren.

Die Grundfunktion ist aber auf jeden Fall verstanden!
Jetzt noch die optimale Nutzung im Zusammenspiel von CustoBlocks und Bootstrap probieren...

User avatar
update
Moderator
Posts: 6381
Joined: Mon 10. Jan 2005, 17:29
Location: germany / outdoor

Re: ...auf dem Weg nach bootstrap city

Post by update » Thu 25. Jun 2015, 19:08

Old Boy wrote:Die Grundfunktion ist aber auf jeden Fall verstanden!
Ja, schon...
It's mostly all about webdesign, logo design, new and old pages refresh, print BUT slowly switching to be supporter for the band Mykket Morton. Visit Mykket Morton on FB. Listen Mykket Morton and live videos on youtube.

Old Boy
Posts: 1055
Joined: Fri 23. Nov 2012, 13:52

Re: ...auf dem Weg nach bootstrap city

Post by Old Boy » Thu 25. Jun 2015, 20:33

Gerade hab ich mal den Anfang eines Teaser Templates vorbereitet, da ist zwar noch CSS-Arbeit angesagt, aber es funktioniert schon mal mit dem "Kästchen Verschieben" :lol:
http://bootstrap.pepes-sandbox.de/cp-teaser.html

So, jetzt ist erst mal für 3 Tage Pause angesagt, sonst gibt es Ärger mit der Dame des Hauses,
denn es ist einiges "Lebenswichtiges" liegen geblieben :(

Nächsten Montag geht's dann (vielleicht) mit dem bootstraping weiter :D

User avatar
Oliver Georgi
Site Admin
Posts: 9493
Joined: Fri 3. Oct 2003, 22:22
Location: Dessau
Contact:

Re: ...auf dem Weg nach bootstrap city

Post by Oliver Georgi » Fri 26. Jun 2015, 10:01

Im Backend erfolgt keine Verarbeitung der ergänzenden Template Config auf Strukturebene. Das macht auch keinen Sinn an der Stelle, zumindest für die Attributinformationen, da sonst bei einem Verschieben eines Artikels in eine andere Ebene, diese elementaren Daten verloren gehen. Die Abschnittsdefinitionen sind global!
Oliver Georgi | phpwcms Developer | GitHub | LinkedIn | Kleintierpraxis am Georgengarten

User avatar
update
Moderator
Posts: 6381
Joined: Mon 10. Jan 2005, 17:29
Location: germany / outdoor

Re: ...auf dem Weg nach bootstrap city

Post by update » Fri 26. Jun 2015, 10:25

Das bedeutet im Klartext:
Ich schreibe obige Anweisungen in die conf.template.default.inc.php- Datei und nur da rein. So gut wie alle anderen Anweisungen in einer custom.settings.php sind jedoch auf Strukturebenen beziehbar (bis auf zB body id und class) :?:
It's mostly all about webdesign, logo design, new and old pages refresh, print BUT slowly switching to be supporter for the band Mykket Morton. Visit Mykket Morton on FB. Listen Mykket Morton and live videos on youtube.

User avatar
Oliver Georgi
Site Admin
Posts: 9493
Joined: Fri 3. Oct 2003, 22:22
Location: Dessau
Contact:

Re: ...auf dem Weg nach bootstrap city

Post by Oliver Georgi » Fri 26. Jun 2015, 11:19

Du kannst auch den Wrapper dann für bestimmte Eben variieren, z.B. andere Klasse oder ganz leer. Aber die Definition des Wrappers MUSS global erfolgen.
Oliver Georgi | phpwcms Developer | GitHub | LinkedIn | Kleintierpraxis am Georgengarten

Post Reply