Problem: CP TEXT MIT BILD (IE/FF/OPERA) [soled]

Hier bekommst Du deutschsprachigen Support. Keine Fehlermeldungen oder Erweiterungswünsche bitte!
User avatar
kukki
Posts: 1669
Joined: Mon 7. Feb 2005, 20:02
Location: Berlin Köpenick
Contact:

Problem: CP TEXT MIT BILD (IE/FF/OPERA) [soled]

Post by kukki » Mon 8. Oct 2007, 15:57

Im Moment bin ich ratlos und sehe den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr :roll: , selbst mit Probieren habe ich es nur mit mit der CSS Anweisung

Code: Select all

overflow-x: hidden; overflow-y: auto
hinbekommen, mir gefällt dieser step aber überhaupt nicht, weil ich doch annehme, dass es bestimmt eine elegantere Lösung gibt.

Ich habe im CP Text mit Bild die Option mit den linkseitig freigestellten Bild benutzt:
Image
Daraus ergab sich folgender Code:

Code: Select all

<div class="imgDIVinTextLeft" align="left">
  <div class="image_td">
     <a href="http:.... place/55002-Okularis-Strausberg" target="target="_blank"">
     <img src="content/images/94ef82533e6a9bd3c474a55330ccc206.png" width="300" height="65" border="0" class="image_img"  alt="qype_logo_de.png" /></a>
  </div>
</div>
<div class="articleText">
  <p>&Uuml;ber Okularis wurde auch im Web berichtet. hier finden Sie mehr dazu!</p>
</div>
Im FF, Opera, Safari sehen diese i.O. aus:
Image
Nur der IE spielt (mit allen Versionen 5 ... 7) nicht mit und schiebt einen QuerSrollbalken ein! Ist hier etwa ein Hack notwendig? Wo sind die Ursachen zu sehen?:evil:
Image
:oops:
da ist ja ein Schriebfuhler drin ... hier ist klein geschrieben ... peinlich :!:
Last edited by kukki on Tue 16. Oct 2007, 07:52, edited 1 time in total.
Lieber arm dran als Arm ab!

meine historische Website: Jagdgeschwader 300 1.9.8
kukki's SpIeLwIeSe V.1.9.12 R550 responsive

User avatar
pico
Posts: 2595
Joined: Wed 28. Jul 2004, 18:04
Location: Frankfurt/M Germany
Contact:

Post by pico » Mon 8. Oct 2007, 16:04

Hi

in welchem Modus läuft den IE - meine damit im Quirks- oder Normal-Modus ?

kommt auf deinen HTML-Header an
Lieber Gott gib mir Geduld - ABER BEEIL DICH
Horst - find me at Musiker-Board

User avatar
kukki
Posts: 1669
Joined: Mon 7. Feb 2005, 20:02
Location: Berlin Köpenick
Contact:

Post by kukki » Mon 8. Oct 2007, 16:06

Im normalen Modus, Quirks ... diese Sache habe ich in Zusammenhang XHTML und Kompatibilität abgelegt. 8)
Gleich: Header kommt! Version 1.3.0 ff .. das gleiche Problem wie ich gerade sehe.....
:!:

Code: Select all

<!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/html4/loose.dtd">
Last edited by kukki on Mon 8. Oct 2007, 16:08, edited 1 time in total.
Lieber arm dran als Arm ab!

meine historische Website: Jagdgeschwader 300 1.9.8
kukki's SpIeLwIeSe V.1.9.12 R550 responsive

User avatar
pico
Posts: 2595
Joined: Wed 28. Jul 2004, 18:04
Location: Frankfurt/M Germany
Contact:

Post by pico » Mon 8. Oct 2007, 16:08

d.h. Deine 1. Zeile ist nicht ?
<?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
Lieber Gott gib mir Geduld - ABER BEEIL DICH
Horst - find me at Musiker-Board

User avatar
kukki
Posts: 1669
Joined: Mon 7. Feb 2005, 20:02
Location: Berlin Köpenick
Contact:

Post by kukki » Mon 8. Oct 2007, 16:27

Nein! Siehe eins höher!
Lieber arm dran als Arm ab!

meine historische Website: Jagdgeschwader 300 1.9.8
kukki's SpIeLwIeSe V.1.9.12 R550 responsive

User avatar
pico
Posts: 2595
Joined: Wed 28. Jul 2004, 18:04
Location: Frankfurt/M Germany
Contact:

Post by pico » Mon 8. Oct 2007, 19:04

also wenn ich das richtig gefunden habe sieht dein Code da so aus:

Code: Select all

<table width="100%" cellpadding="0" cellspacing="0" border="0" class="imgTextRight">
 <tr>
  <td valign="top" width="10%" class="image_td">
   <div class="imgDIVblockImgLeft">
    <div class="image_td">
     <a href="http://www.qype.com/place/55002-Okularis-Inh--Andrea-Meister-Strausberg" target="_blank"><img src="content/images/94ef82533e6a9bd3c474a55330ccc206.png" width="300" height="65" border="0" class="image_img" alt="qype_logo_de.png" /></a>
    </div>
   </div>
  </td>
  <td valign="top" class="articleText">
   <p>&Uuml;ber Okularis wurde auch im Web berichtet. Hier finden Sie mehr dazu!</p>
  </td>
 </tr>
</table>
1. sind da einige Klassen garnicht definiert - class="imgTextRight" class="image_td"
2. warum das ganze als Tabelle
3. bei dem td fürs Bild - width="10% - ???
4. und du solltest eine globale Schriftart und Größe festlegen z.B. in der Class body

aber ich glaube das ganze kommt von der unterschiedlichen Schriftgröße im IE
Lieber Gott gib mir Geduld - ABER BEEIL DICH
Horst - find me at Musiker-Board

User avatar
update
Moderator
Posts: 6395
Joined: Mon 10. Jan 2005, 17:29
Location: germany / outdoor

Post by update » Mon 8. Oct 2007, 19:48

http://www.brunildo.org/test/Overflowxy2.html
Vielleicht hilft das ja ein wenig weiter - wenn nicht, ist es zumindest eine schöne Dokumentation über overflow (für Deine Tage nach Tabelle)
:lol:
Achso: immer eine Containergrösse definieren...

User avatar
kukki
Posts: 1669
Joined: Mon 7. Feb 2005, 20:02
Location: Berlin Köpenick
Contact:

Post by kukki » Tue 9. Oct 2007, 08:13

Da liegt Ihr beide nicht ganz richtig. Die Tabelle stammt aus phpWCMS und nicht von mir. Diese wird erzeugt durch dieses CP erzeugt und nicht durch meine Hand.
Image
Ich bin auf'm Sprung und kann mich erst heute abend oder morgen weiter darum kümmern. Allerdings erscheinen mir die "10%" komisch, als wenn ich mal was geändert habe und dann doch wieder zurückstellen wollte und es vergaß. Ich weiß es beim besten Willen nicht mehr. Wo könnte denn dieses Template herrühren? Ich erinnere mich, dass ich erst die Version 1.3.0. auf localhost hatte und einiges dran gespielt, dann aber die alter Version drübergebügelt und online überspielt habe. :oops: Wenn ich nur wüßte, was da passiert ist, wäre ich klüger :idea: :roll:
1. sind da einige Klassen garnicht definiert - class="imgTextRight" class="image_td"
2. warum das ganze als Tabelle
3. bei dem td fürs Bild - width="10% - ???
4. und du solltest eine globale Schriftart und Größe festlegen z.B. in der Class body
1. ob diese alle notwendig sind für die Positionierung des Textes, der nur im IE verrutscht, ... :?:
2. Isch abe ga kein Tabell'n festgelegt
3. Diese 10% ich weiß nicht genau, wo die her sein sollen. :oops:
4. sind festgelegt im body{ ... }
Last edited by kukki on Tue 9. Oct 2007, 08:21, edited 1 time in total.
Lieber arm dran als Arm ab!

meine historische Website: Jagdgeschwader 300 1.9.8
kukki's SpIeLwIeSe V.1.9.12 R550 responsive

User avatar
kukki
Posts: 1669
Joined: Mon 7. Feb 2005, 20:02
Location: Berlin Köpenick
Contact:

Post by kukki » Tue 9. Oct 2007, 08:15

claus wrote:http://www.brunildo.org/test/Overflowxy2.html
Vielleicht hilft das ja ein wenig weiter - wenn nicht, ist es zumindest eine schöne Dokumentation über overflow (für Deine Tage nach Tabelle)
:lol:
Achso: immer eine Containergrösse definieren...
Dieses Tutorial kenne ich ... :roll:
Lieber arm dran als Arm ab!

meine historische Website: Jagdgeschwader 300 1.9.8
kukki's SpIeLwIeSe V.1.9.12 R550 responsive

User avatar
update
Moderator
Posts: 6395
Joined: Mon 10. Jan 2005, 17:29
Location: germany / outdoor

Post by update » Tue 9. Oct 2007, 09:50

Code: Select all

.articleText (line 180)
{
margin-bottom: 3px;
margin-right: 20px; /*???*/
padding-left: 10px;
text-align: justify;/*???*/
}
Dein "Versprung" scheint genau 20px gross zu sein (gemessen mit meinem "Bildschirmgeodreieck"...
Another cent...

User avatar
kukki
Posts: 1669
Joined: Mon 7. Feb 2005, 20:02
Location: Berlin Köpenick
Contact:

Post by kukki » Tue 9. Oct 2007, 20:35

Danke für diesen Versuch :arrow: Der Versprung ist 20 pixel, nämlich die Breite des seitlichen Scrollbalkens!
Nein, daran liegt es nicht, da kann ich 100px eintragen, spielt nicht die Bohne :!:
Ich habe iauch mal das Bild in der Breite verkleinert, speilt keine Bohne :evil:
Ich kann auch alles rausnehmen, spielt keine Rolle, als wenn dieser Eintrag .articleText gar nicht gebraucht würde. :evil: :evil:

Der Querbalken bleibt. Komischer Weise habe ich diese Website als Entwurf auf meinem Laptop und unter WOS-Server läuft alles o.k.
Ich muß das Template finden, dass hier zur Ausführung kommt, Weiß jemand, welches das ist? :roll:
Lieber arm dran als Arm ab!

meine historische Website: Jagdgeschwader 300 1.9.8
kukki's SpIeLwIeSe V.1.9.12 R550 responsive

User avatar
update
Moderator
Posts: 6395
Joined: Mon 10. Jan 2005, 17:29
Location: germany / outdoor

Post by update » Tue 9. Oct 2007, 21:02

vielleicht in template/inc_cntpart/images
oder config/phpwcms/conf.template_default.inc.php -
da hast Du recht, das versteckt sich richtig gut, konnte nicht mehr "articleText" finden :oops:

User avatar
kukki
Posts: 1669
Joined: Mon 7. Feb 2005, 20:02
Location: Berlin Köpenick
Contact:

Post by kukki » Wed 10. Oct 2007, 07:18

claus wrote:vielleicht in template/inc_cntpart/images die gibt's gar nicht in 1.3.0
oder config/phpwcms/conf.template_default.inc.php - da ist alles o.k. und dort wurde kein Parameter für Bilder verändert!
...
Ich finde nichts, wo diese Tabelle erzeugt wird, kein Template. Demnach vielleicht im PHP-CODE?
Lieber arm dran als Arm ab!

meine historische Website: Jagdgeschwader 300 1.9.8
kukki's SpIeLwIeSe V.1.9.12 R550 responsive

User avatar
Oliver Georgi
Site Admin
Posts: 9593
Joined: Fri 3. Oct 2003, 22:22
Location: Moscow, Russia
Contact:

Post by Oliver Georgi » Sun 14. Oct 2007, 19:56

Ohne Tabelle geht es nicht zuverlässig!!! Dynamisches CSS ist nur mit extrem viel Aufwand an der Stelle zu bewerkstelligen.

Für den Content Part Text mit Bild ist auch kein freies Template vorgesehen - dafür kann Bilder <div> dienen - man ist ja nicht gezwungen mehr als 1 Bild zu nehmen.

Oliver
Oliver Georgi | phpwcms Developer | GitHub | LinkedIn | Систрон

User avatar
kukki
Posts: 1669
Joined: Mon 7. Feb 2005, 20:02
Location: Berlin Köpenick
Contact:

Post by kukki » Sun 14. Oct 2007, 20:08

Oooooh, :shock: ich bin etwas irretiert, aber irgendwie verstehe ich schon den Sinn. Deswegen habe ich in den früheren Versionen für solche Zwecke ein LEFT und RIGHT eingerichtet, so dass man mit einiger Übung solche Bilder und Texte positionieren konnte.

Code: Select all

<div style="width:30%; float: left">{LEFT}</div>
<div style="width:70%; float: left;">{RIGHT}</div>
Lieber arm dran als Arm ab!

meine historische Website: Jagdgeschwader 300 1.9.8
kukki's SpIeLwIeSe V.1.9.12 R550 responsive

Post Reply