News auf zwei Seiten verfügbar machen

Hier bekommst Du deutschsprachigen Support. Keine Fehlermeldungen oder Erweiterungswünsche bitte!
Post Reply
kmstario
Posts: 388
Joined: Thu 27. Jul 2006, 11:34
Location: Berlin
Contact:

News auf zwei Seiten verfügbar machen

Post by kmstario »

Hallöchen zusammen,

ich knobele seit einiger Zeit in Gedanken daran, die News von einer Seite auf einer zweiten Seite(2 wcms Installationen) anzuzeigen. Ich möchte sozusagen die News auslesen und
auf der zweiten Seite anzeigen lassen. eventuelle Downloads und Bilder sollen von der ersten Seite kommen.

Beide Seiten befinden sich auf dem selben Server und die News werden nur in der ersten Seite eingetragen.

Hat so etwas schon mal jemand gemacht und könnte mich unterstützen :?:

Theoretisch müssten die News doch einfach direkt aus der DB angezaft werden und da beide Seiten auf dem selben Server sind, sollte das doch gehen oder??
Ich weiss leider nicht so richtig wie ich das anstellen kann.

Sonnige Grüße, Andreas
--------------------------------------------

Alles Gelingen hat sein Geheimnis, alles Mißlingen seine Gründe.
PHPWCMS ist einfach nur großartig!

User avatar
flip-flop
Moderator
Posts: 8178
Joined: Sat 21. May 2005, 21:25
Location: HAMM (Germany)
Contact:

Re: News auf zwei Seiten verfügbar machen

Post by flip-flop »

<!--NEWS_START//-->
..
..
<!--NEWS_END//-->

http:// yoursite . tld/index.php?phpwcms_output_action=S-NEWS

sollte klappen, siehe -> http://forum.phpwcms.org/viewtopic.php?p=120275#p120275

Knut
>> HowTo | DOCU | FAQ | TEMPLATES/DOCS << ( SITE )

kmstario
Posts: 388
Joined: Thu 27. Jul 2006, 11:34
Location: Berlin
Contact:

Re: News auf zwei Seiten verfügbar machen

Post by kmstario »

Hhmm, ich habe etwas rumgebastelt und bin mir nicht sicher ob ich das richtige Release habe.
DIe beiden Seiten sind vom letzten Jahr, aber wo sehe ich obs das korrekte Release ist?

Nach dem Einsetzen nach Anleitung von Oliver bekomme ich nur die Startseite ausgegeben?! also funzt irgendwas nicht richtig oder so :(
Ich weiss ja auch nicht wie das Ergebnis aussehen könnte..

Ich versuche es erst mal weiter auf einer anderen Version, bin aber über jede Hilfe sehr froh :D
--------------------------------------------

Alles Gelingen hat sein Geheimnis, alles Mißlingen seine Gründe.
PHPWCMS ist einfach nur großartig!

User avatar
flip-flop
Moderator
Posts: 8178
Joined: Sat 21. May 2005, 21:25
Location: HAMM (Germany)
Contact:

Re: News auf zwei Seiten verfügbar machen

Post by flip-flop »

Nimm den CP "Externer Content" und trage dort z.B.

Code: Select all

http://example.com/index.php?alias&phpwcms_output_action=S-NEWS
ein.

Der auszuliefernde Content wird in der Quellseite umschlossen mit

Code: Select all

<!--NEWS_START//-->

Content

<!--NEWS_END//-->
Im Template oder mit zwei HTML-CPs.

Das CSS dazu muss natürlich auf deiner Seite existieren.

Knut
>> HowTo | DOCU | FAQ | TEMPLATES/DOCS << ( SITE )

kmstario
Posts: 388
Joined: Thu 27. Jul 2006, 11:34
Location: Berlin
Contact:

Re: News auf zwei Seiten verfügbar machen

Post by kmstario »

Hallöchen,

ich freue mich :D , denn es funktioniert wie von dir beschrieben.

Der Fehler lag bei Olivers Beschreibung, da er keinen alias in den Link geschrieben hatte und dadurch auch meine Fehlversuche.

Also wer es mal nachbauen/ausprobieren will, NICHT den Alias vergessen und der Link sollte wie folgt aussehen:

Code: Select all

http://example . com/index.php?ALIAS&phpwcms_output_action=S-NEWS
Ich habe einen unsichtbaren Menüpunkt erstellt und unter Vorlagen ein eigenes Template
in dem nur {CONTENT} angezeigt wird, um keine unsinnigen Inhalte mitzugeben.
Die HTML CP's erstellt und die News per Contentpart Alias oder als eigenständigen CP zwischen die HTML CP's gelegt.

Sieht dann wie folgt aus:
CP HTML

Code: Select all

<!--NEWS_START//-->
CP Alias

CP HTML

Code: Select all

<!--NEWS_END//-->
Das ganze geht natürlich auch mittels CP Vorlage einfacher :wink:

Eine Frage ist mal wieder offen und zwar wie bekomme ich es hin, das beim Klick auf weiterlesen man auf der
Seite bleibt und nicht zurück zur anderen springt?

Im Template des NewsCP kann ich den Link absolut machen aber wie bekomme ich den Rest ausgeliefert :?:
--------------------------------------------

Alles Gelingen hat sein Geheimnis, alles Mißlingen seine Gründe.
PHPWCMS ist einfach nur großartig!

User avatar
flip-flop
Moderator
Posts: 8178
Joined: Sat 21. May 2005, 21:25
Location: HAMM (Germany)
Contact:

Re: News auf zwei Seiten verfügbar machen

Post by flip-flop »

Hi,

das kann logischerweise nicht funktionieren, da bleibt nur die Möglichkeit diese Abfrage in einen I-Frame zu legen.

Knut
>> HowTo | DOCU | FAQ | TEMPLATES/DOCS << ( SITE )

kmstario
Posts: 388
Joined: Thu 27. Jul 2006, 11:34
Location: Berlin
Contact:

Re: News auf zwei Seiten verfügbar machen

Post by kmstario »

Hallöchen,

I-Frame ist nicht besonders optimal :?
da die Inhalte in der Übersicht zweispaltig sind und nach Klick auf weiterlesen kommt man auf eine einspaltige Seite.
Das Layout kann nicht mehr geändert werden, da es bereits abgesegnet ist :?

Deswegen würde ich gern zu meinem eigentlichen ersten Gedanken zurück kommen, lässt sich nicht eine Art Direktverbindung zwischen den Systemen
herstellen?

Ich denke am einfachsten wäre es die Newstabelle auszulesen, statt der originalen welche ja eigentlich nicht gebraucht wird.

Hat soetwas schon mal jemand gemacht oder versucht und könnte mir dabei helfen :?:
--------------------------------------------

Alles Gelingen hat sein Geheimnis, alles Mißlingen seine Gründe.
PHPWCMS ist einfach nur großartig!

User avatar
kukki
Posts: 1674
Joined: Mon 7. Feb 2005, 20:02
Location: Berlin Köpenick
Contact:

Re: News auf zwei Seiten verfügbar machen

Post by kukki »

Eigentlich müßte das auch mit

Code: Select all

{URL:http://www.meine Website.de/index.php?ALIAS&phpwcms_output_action=S-NEWS}
funktionieren, denn es wird doch hier eine "externe" Internetseite eingebunden mit allen Daten zwischen <body> und </body>. Dachte ich mir :|
Ich wollte damit aus meinem Portal Große-Straße-Strausberg einen gewissen News-Teil zu generieren, um nicht allen "Müll" mit anzeigen zu lassen, der mit {NEWS:5} z.Bsp. erzeugt wird. Zur Erinnerung, das Portal kann über mehrere TLD angesteuert werden und enthält auch "fremde" Websites. Alles liegt aber in einem phpWCMS-system, auf dem gleiche Server :!: Also habe ich ...

ein HTML-CP mit

Code: Select all

 <!--NEWS_START//--> 
am Anfang der auszulesenden Website eingestellt, dito auch am Ende der Website ebenfalls mit einem HTML-CP und

Code: Select all

<!--NEWS_END//-->
Im Template zur Websitevorlage, dort wo diese NEWS anzuzeigen wären steht jetzt bei LINKS:

Code: Select all

<div class=news>
{URL:http://www.meine Website.de/index.php?ALIAS&phpwcms_output_action=S-NEWS}
</div>
Aber angezeigt wird Bereich #LEFT der Website gar nichts :(
Wenn ich dort Zeichen wie "----" reinschreibe, wird wenigstens das CSS-Div generiert .... Denkfehler oder Handlingfehler?
Last edited by kukki on Wed 1. Dec 2010, 07:27, edited 1 time in total.
Lieber arm dran als Arm ab!

meine historische Website: Jagdgeschwader 300 1.9.20-dev
kukki's SpIeLwIeSe V.1.9.12 R550 responsive

kmstario
Posts: 388
Joined: Thu 27. Jul 2006, 11:34
Location: Berlin
Contact:

Re: News auf zwei Seiten verfügbar machen

Post by kmstario »

Hallo Kukki,
kukki wrote: Also habe ich ...

ein HTML-CP mit

Code: Select all

 <!--NEWS_START//--> 
am Anfang der auszulesenden Website eingestellt, dito auch am Ende der Website ebenfalls mit einem HTML-CP und

Code: Select all

<!--NEWS_END//-->
Im Template zur Websitevorlage, dort wo diese NEWS anzuzeigen wären steht jetzt bei LINKS:

Code: Select all

<div class=news>
{URL:http://www.meine Website.de/index.php?ALIAS&phpwcms_output_action=S-NEWS}
</div>
Das funzt nur mit zwei separaten CMS also News von dem einem im anderen anzeigen(ohne mehr >> Link).

Wenn du mehrere Seiten in einem CMS hast, kannst du die News doch über den CP News aufrufen und alles weitere mittels der Einstellungen wie Vorlage, TAGS/Schlagwörtern, Priorisierung & Sortierung darin.

Ich habe deshalt die Seiten von dem Kunden zusammen geführt in ein CMS und nun haben wir fünf oder sechs verschiedene News- bzw. Terminausgaben. Verteilt auf die zwei Seiten zugeordnet durch TAGS und optisch mittels diverser Templates.

Hier Seite 1
Hier Seite 2

Alles ein CMS,
hoffe das hilft weiter :) ,
gruß Andreas
--------------------------------------------

Alles Gelingen hat sein Geheimnis, alles Mißlingen seine Gründe.
PHPWCMS ist einfach nur großartig!

User avatar
kukki
Posts: 1674
Joined: Mon 7. Feb 2005, 20:02
Location: Berlin Köpenick
Contact:

Re: News auf zwei Seiten verfügbar machen

Post by kukki »

.... :?

Ich habe aber ein CMS mit mehreren Nutzern - jeder in seinem System - und wenn ich {NEWS:x} verwende, dann kommen natürlich die neuen/ geänderten von "fremden" Betreibern mit. Will ich aber nicht und mit {RELATED ...} könnte man das per Schalgworte steuern, wird aber ebenso aufwendig, wenn ich oder andere es vergessen einzutragen. Demnach erschien mir die obige Lösung interessant, aber leider nicht funktionierend - bekommt man dass ohne Programmcode zu ändern anders in den Griff.

Wie könnte man mehere Bereiche für diese NEWS abgrenzen :?:
<!--NEWS_START//--> bereich1 <!--NEWS_END//-->
<!--NEWS_START//--> bereich2 <!--NEWS_END//-->
<!--NEWS_START//--> bereich2a <!--NEWS_END//-->
Lieber arm dran als Arm ab!

meine historische Website: Jagdgeschwader 300 1.9.20-dev
kukki's SpIeLwIeSe V.1.9.12 R550 responsive

User avatar
flip-flop
Moderator
Posts: 8178
Joined: Sat 21. May 2005, 21:25
Location: HAMM (Germany)
Contact:

Re: News auf zwei Seiten verfügbar machen

Post by flip-flop »

Das geht auch auf dem selben Account, schau mal nach der PHP Einstellung "allow_url_fopen".
Und natürlich in der config: $phpwcms['allow_remote_URL'] = 1;

<!--NEWS01_START//-->......<!--NEWS01_END//-->
{URL:http://example.com/index.php?ALIAS&phpw ... n=S-NEWS01}

<!--NEWS02_START//-->......<!--NEWS02_END//-->
{URL:http://example.com/index.php?ALIAS&phpw ... n=S-NEWS02}

<!--NEWS03_START//-->......<!--NEWS03_END//-->
{URL:http://example.com/index.php?ALIAS&phpw ... n=S-NEWS03}

oder

<!--MEINTOLLERROLLER_START//-->......<!--MEINTOLLERROLLER_END//-->
{URL:http://example.com/index.php?ALIAS&phpw ... LLERROLLER}


Wenn der TAG {URL:...} nicht möchte, dann kann man das auch umgehen. Allerdings werden dann alle Sicherheitsmechanismen die OG eingebaut hat ausgehebelt.

Die Funktion "include_ext_php" wäre ein Beispiel, einfach in PHPXref suchen.

@kukki: exampl e.de sollte nicht verwendet werden, sondern example.com/org/net
oder kontrollierst du diesen Account mit den drei Damen zusammen die diese Domain beschicken ..... Bitte an den Forenbetreiber denken.
Sooo schwer kann das doch nicht sein.



Knut
>> HowTo | DOCU | FAQ | TEMPLATES/DOCS << ( SITE )

User avatar
kukki
Posts: 1674
Joined: Mon 7. Feb 2005, 20:02
Location: Berlin Köpenick
Contact:

Re: News auf zwei Seiten verfügbar machen

Post by kukki »

@knut: diese Domain habe ich noch NIE geprüft ... hab's geändert - sorry! :oops:

$phpwcms['allow_remote_URL'] = 1; war schon so eingestellt;
PHP Einstellung "allow_url_fopen" war auch schon auf "on" gestellt.

Wir reden doch über das RT{NEWS...} :?:
Ich habe noch einmal die

Code: Select all

<!--NEWS01_START//-->
..Kategorie Strausberg..
<!--NEWS01_END//-->
im Portal in den interessierenden Abschnit als CP HTML gelegt und dann an ansprechender Stelle in der Vorlage vom GewerbV.

Code: Select all

<div class=news>
{URL:http://www.meine Website .de/index.php?ALIAS&phpwcms_output_action=S-NEWS01}
</div>
Es wird nur ein leeres DIV mit farbigen Hintergrund erzeugt :( :? :evil:
Das Portal hat folgende Version:
Die neueste offizielle Version ist phpwcms 1.4.7 (2010/11/25, r406). Aktuell verwendete Version phpwcms 1.4.6 (2010/03/30, r402).
Lieber arm dran als Arm ab!

meine historische Website: Jagdgeschwader 300 1.9.20-dev
kukki's SpIeLwIeSe V.1.9.12 R550 responsive

Post Reply