User and Admins reloaded

Discuss phpwcms here, please do not post support requests, bug reports, or feature requests! Non-phpwcms questions, discussion goes in General Chat!
User avatar
Uwe367
Posts: 899
Joined: Sat 15. Sep 2007, 07:19
Location: Koblenz

Re: CP Bearbeitg. f. einfache User weiterhin unklar! (Issue

Post by Uwe367 » Fri 26. Feb 2016, 05:57

Sooooo liebe Leute.
ich bin dem großen Geheimnis der normalen User in phpwcms wohl ein ganzes Stück näher gekommen. Da kukkis Issue ja nun schon einige Jahre auf Github rumdümpelt und wir auch das eine oder andere wirklich nette Telefonat hatten und die genaze Comunity schon ewig mnit diesem Fehlverhalten von phpwcms am hadern ist habe ich mich daran gemacht und nach der Ursache für dieses fehlerhafte Verhalten gesucht. Nach einer Weile habe ich dann, so glaube ich jedenfalls, diese auch gefunden und elementiert.

Anbei erstmal ein paar Screenshots mit Erklärungen.

Hauptadmin (also der Admin, der bei der Installation angelegt wird)
In dem Fall.. meine Wenigkeit.

Image

Dieser Admin ist über alle User und zusätzlich angelegte Admins erhaben, kann deren Artikel kopieren, ausschneiden/einfügen, bearbeiten und löschen.

________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Der einfache User OHNE Adminrechte (hier User1 genannt)

Image

Zu Punkt 1 im Screenshot: User 1 kann seine eigens erstellten Inhalte bearbeiten, verschieben,
und er kann sie nun ausschneiden und in eine andere Strukturebene einfügen und er kann sie kopieren.
Perfekt ist das ganze noch nicht denn es ist ihm auch gestattet Inhalte von anderen Usern sowie die Inhalte der Admins auszuschneiden und einzufügen sowie zu kopieren sowie sichtbar/unsichtbar zu schalten. Allerdings kann er keine fremden Inhalte bearbeiten oder löschen (Punkt 3 im Screenshot).
Zudem kann er nur komplette Artikel von anderen Usern kopieren, bzw. ausschneiden/einfügen da es ihm nicht gewährt ist den Artikelstamm von beispielsweise User2 zu öffnen (Icon zum aufklappen wird nicht angezeigt).

__________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Bisher war es dem einfachen User ebenfalls nicht gegönnt seine CP´s in der Artikelbearbeitung zu kopieren da ein Klick auf das Icon ohne Reaktion blieb. Aber auch das ist nun möglich. Hier ein Beispiel mit User2.

Image

___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Admin 1

Kommen wir zu dem zusätzlich angelegten Admin.
Dieser ist in seinen Funktionen dem Hauptadmin gleich gestellt, kann alles bearbeiten, löschen, kopieren, asuschneiden/einfügen sowie alles andere was eben der Hauptadmin ebenfalls machen kann.

Image

So.. und nun des Rätsels Lösung und ich hoffe daß Oliver mir dafür nicht den Kopf abreißt.
Bisher ging ich bzw. gingen wir davon aus daß das ganze in der phpwcms.php gelöst werden muß da diese zum einen das Herzstück bildet und zum anderen die ganzen Definitionen enthält und nach etlichem Probieren von verschiedenen Möglichkeiten, die allesamt wenig zufriedenstellend waren warf ich mal einen Blick in folgende Datei:
include/inc_act/act_structure.php
und dort habe ich eine Änderung vorgenommen.

Man gehe zur Zeile 32 mit folgendem Inhalt:

Code: Select all

if($_SESSION["wcs_user_admin"] == 1) { //Wenn Benutzer Admin-Rechte hat
und ändere diese folgendermaßen ab:

Code: Select all

if($_SESSION["wcs_user"] == 0){
Ist ja auch irgendwie logisch daß die Icons reaktionslos waren denn sie wurden nur funktionsfähig wenn der User Adminrechte hatte. Nun reichen Userrechte aus um sie zu bedienen und da der Admin in der Hierachie sowieso über dem User angeordnet ist tut es seinen Funktionen keinen Abbruch.

Tja.. und das wars auch schon.
Bisher habe ich das ganze nur auf meinem Localhost und der neuesten phpwcms Version getestet.
Wäre schön wenn ihr das ganze ebenfallsmal testen könntet und ein entsprechendes Feedback geben würdet.

Ich frage mich allerdings ob es tragisch ist daß jeder User Artikel von anderen Usern kopieren, bzw. ausschneiden/einfügen kann.
Bei weiteren Überlegungen könnte dies sogar sehr nützlich sein.

Nun könnte man damit beginnen darüber zu sinnieren User mit verschiedenen Rechten auszustatten (in der DB sind dafür bereits Tabellen angelegt), evtl. sogar Usergruppen.... aber lassen wir das erstmal, Dafür bin ich mit der Matrie PHP noch nicht vertraut genug aber vieleicht findet sich hier ja der eine oder andere der in PHP fit ist und sich der Sache annimmt.

Bleibt nun noch die Frage offen wie Oliver sich das ganze vorstellt oder ob das so in seinem Interesse ist?!?....

[EDIT]
Gerade noch auf die Schnelle getestet...
Das ganze klappt also auch mit Artikeln, die von einem Admin an einen User übertragen werden. Der User kann dann diesen Artikel bearbeiten, verschieben, kopieren etc.
Was mir allerdings auffiel... ein User ohne Adminrechte kann seinen Artikel nicht an einen anderen User oder Admin übertragen.

So.. gerade noch aufm Webspace (all-inkl) getestet und klappt..

Beide Versionen: 1.8.2 r541
[/EDIT]

Wer testen möchte.. hier die veränderte Datei:
https://github.com/uwe367/verbesserte-Benutzerrechte
Last edited by Uwe367 on Sat 27. Feb 2016, 08:27, edited 6 times in total.

User avatar
Uwe367
Posts: 899
Joined: Sat 15. Sep 2007, 07:19
Location: Koblenz

Re: CP Bearbeitg. f. einfache User weiterhin unklar! (Issue

Post by Uwe367 » Fri 26. Feb 2016, 07:40

Erstmal sorry fürs Doppelposting, aber es geht nun um 2 verschiedene Dinge, daher auch nochmal ein separates Posting.

Im Zuge der Userrechte habe ich mir in einem die Dateizentrale und das handling der Dateien mal näher angeschaut. Auf den ersten Blick könnte man denken daß auch hier ein paar Fehler zugegen sind, jedoch ergeben diese vermeintlichen Fehler aus meiner Sicht einen Sinn so daß es gar keine Fehler sind, sondern eher so gewollt ist.

Also.. fangen wir mal an.
Ich als Admin und User 1 haben Bilder hochgeladen und jeder von uns hat dazu ein Verzeichnis angelegt.

Image

Nun ist ganz klar zu erkennen daß ich als Admin keine Berechtigung habe im Verzeichnis von User die Dateien zu löschen. Ist ja auch logisch denn in diesem Verzeichnis hat ausschließlich User 1 dieses Recht.
Was aber nun wenn User 1 meint, er müße andere Wege in seinem Leben beschreiten und dort Bildmaterial veröffentlicht welches gegen geltendes Recht und Gesetze verstößt?

Für den Fall ist der Admin dazu in der Lage die Dateien aus dem Verzeichnis von User 1 über das Symbol ausschneiden (Schere) die Dateien ins Wurzelverzeichnis zu legen und dort hat der Admin auch die nötigen Rechte die Dateien zu löschen.

Image

Im Wurzelverzeichnis hat der Admin dieses Recht, jedoch nicht der User. Und das ergibt aus meiner Sicht eine gewisse Logik.
Wenn man mit mehreren Redakteuren arbeitet bietet es sich an daß jeder Redakteur der besseren Übersicht halber sein eigenes Dateiverzeichnis anlegt in dem er alleine volle Rechte hat.
Als Admin ist es mir nicht möglich Dateien unmittelbar aus dem verzeichnis des Redakteurs zu löschen, aber als Admin ist es mit erlaubt Dateien aus dem Verzeichnis des Redakteurs ins Wurzelverzeichnis zu verschieben und dort kann der Admin diese löschen.

User avatar
Uwe367
Posts: 899
Joined: Sat 15. Sep 2007, 07:19
Location: Koblenz

Re: CP Bearbeitg. f. einfache User weiterhin unklar! (Issue

Post by Uwe367 » Sun 28. Feb 2016, 12:27

Und weiter gehts..
Zur Zeit arbeitet das ganze noch recht grobkörnig, aber auf jeden Fall besser als zuvor. Ich denke daß jeder noch so kleine Schritt bei dieser Sache in die richtige Richtung von großer Bedeutung ist.

Auf dem Server habe ich heute folgendes festgestellt:

Überträgt ein Admin einem User einen Artikel, der Contentparts enthält, so wird der Artikel selbst mitr allen Rechten an den User übergeben. Die dazugehörigen Contentparts jedoch nicht. Dies ist daran zu erkennen daß der User den CP innerhalb des übergebenen Artikels nicht löschen kann. Hier hinkt das ganze noch etwas.

Image


Da der User aber den Artikel bearbeiten darf, kann er sich diese Rechte holen indem er den CP bearbeitet.

Image

Einfach den CP öffnen und wieder sichern. Damit bekommt der User dann auch die vollen Rechte über den CP.

Image

Damit kann der User nun den übergebenen Artikel und Teile davon kopieren, ausschneiden/einfügen und innerhalb des Artikelstamms auch CP´s verschieben.

Ich weiß.. das ganze ist noch weit davon entfernt perfekt zu sein, aber wie ich bereits schrieb.. jeder Schritt in diese Richtung kommt dem Ziel ein Stück näher.

User avatar
kukki
Posts: 1661
Joined: Mon 7. Feb 2005, 20:02
Location: Strausberg bei Berlin
Contact:

Re: CP Bearbeitg. f. einfache User weiterhin unklar! (Issue

Post by kukki » Sun 28. Feb 2016, 16:47

8) 8) 8)
Lieber arm dran als Arm ab!

meine historische Website: Jagdgeschwader 300 1.8.7 Beta R544
kukki's SpIeLwIeSe 1.8.7 Beta R544, responsive

User avatar
Uwe367
Posts: 899
Joined: Sat 15. Sep 2007, 07:19
Location: Koblenz

Re: CP Bearbeitg. f. einfache User weiterhin unklar! (Issue

Post by Uwe367 » Mon 29. Feb 2016, 05:36

Nachdem ich mir das ganze nochmal in der DB anschaute ist mir nun auch klar warum das mit dem Übertragen der dazugehörigen CP´s nicht auf Anhieb funktioniert.
Es wird lediglich die Artikelbasis an den neuen Artikelbesitzer übertragen, zu sehen in der Tabelle phpwcms_article. Dort bekommt die Artikelbasis sofort die neue User ID zugewiesen. Leider ist das bei den dazugehörigen CP´s nicht der Fall was man in der Tabelle phpwcms_articlecontent sehen kann denn dort bleibt die ID des Vorbesitzers stehen, solange bis der neue Besitzer diese CP´s editiert hat (siehe meinen Beitrag vorher). Erst dann erhalten die CP´s die ID des neuen Besitzers.
Ich kann mir nicht vorstellen daß das so gewollt ist weil sich aus meiner Sicht keine Logik daraus ergibt, eher im Gegenteil. Ich vermute eher daß hier eine Idee entweder nicht ganz zu Ende gedacht bzw. nicht fertig umgesetzt wurde.
Und da würde ich mich freuen wenn Oliver sich dazu mal kurz äußern würde :D

User avatar
juergen
Moderator
Posts: 4550
Joined: Mon 10. Jan 2005, 18:10
Location: Weinheim
Contact:

Re: User and Admins reloaded

Post by juergen » Mon 29. Feb 2016, 21:50

ISSUE aufmachen ;)

Old Boy
Posts: 1024
Joined: Fri 23. Nov 2012, 13:52

Re: User and Admins reloaded

Post by Old Boy » Mon 29. Feb 2016, 23:27

Du meinst sicher "WIEDER" aufmachen :D

Irgendwie kommt's mir ein winziges Bisschen wie "Kasperl Theater" vor ... bin ich da der Einzige :shock:

User avatar
Uwe367
Posts: 899
Joined: Sat 15. Sep 2007, 07:19
Location: Koblenz

Re: User and Admins reloaded

Post by Uwe367 » Tue 1. Mar 2016, 04:49

Old Boy wrote:Du meinst sicher "WIEDER" aufmachen
Nö.. wieso wieder aufmachen?
Bis auf diese eine Sache ist das Issue von kukki doch glöst oder nicht?
Für das übertragen von CP´s beim übertragen von Artikeln... dafür könnte man ein Issue aufmachen da das nicht funktioniert aber wer weiß was Oliver da angedacht hatte als er das vor einigen Jahren einbaute.

Es ist mit der Veränderung in der act_structure.php möglich daß der normale User ohne Adminrechte seine eigenen Inhalte in andere Strukturebenen kopieren sowie ausschneiden/einfügen kann und CP´s innerhalb seines Artikelbaumes verschieben kann und das war doch das, was bemängelt wurde oder?

Ok.. das mit den Übertragenen Artikeln funktioniert noch nicht ganz automatisch da die dazugehörigen CP´s nicht automatisch mit übergeben werden.
Und was mir auch noch nicht wirklich gefällt ist daß man als einfacher User auch die Inhalte von anderen Usern und auch Admins zwar nicht bearbeiten, aber kopieren sowie auschneiden/einfügen kann. Ist zwar jetzt nicht soooo dramatisch, aber wirklich gefallen wills mir nicht.

@juergen...
Ich versuch das mal alleine zu lösen und wenn ich es nicht hin bekomme.... dann gibts ein Issue :wink:

Die ganze Usergeschichte liegt nun schon so viele Jahre im argen.. da kommts auf ein paar Tage auch nicht mehr an :wink:

User avatar
kukki
Posts: 1661
Joined: Mon 7. Feb 2005, 20:02
Location: Strausberg bei Berlin
Contact:

Re: User and Admins reloaded

Post by kukki » Mon 9. May 2016, 07:49

Hallo Uwe,

die CPs werden schon mit übertragen, sonst könntest Du diese nicht öffenen und der Artikel wäre leer. Richtiger, die veränderten Rechte für den neuen User werden nicht mit geändert. Erst durch das Öffnen und Schließen (Speichern) erfolgt die Rechtezuweisung für den neuen Artikeleigentümer.

Deswegen dürfte Dein Issue auch etwas unklar klingen :wink:
Lieber arm dran als Arm ab!

meine historische Website: Jagdgeschwader 300 1.8.7 Beta R544
kukki's SpIeLwIeSe 1.8.7 Beta R544, responsive

User avatar
Uwe367
Posts: 899
Joined: Sat 15. Sep 2007, 07:19
Location: Koblenz

Re: User and Admins reloaded

Post by Uwe367 » Tue 10. May 2016, 05:52

Ich gehe aber schon davon aus daß Oliver weiß was damit gemeint ist :wink:
Ob das Issue seitens Oliver Beachtung findet bzw. abgearbeitet wird entzieht sich meiner Kenntnis.
Die ersten Schritte habe ich gemacht und momentan bin ich derart in meinem Job eingespannt daß ich gar keine Zeit habe mich mit der Programmierung zu befassen.
Das ist dann wieder was für die kältere Jahreszeit.

User avatar
Uwe367
Posts: 899
Joined: Sat 15. Sep 2007, 07:19
Location: Koblenz

Re: User and Admins reloaded

Post by Uwe367 » Fri 1. Jul 2016, 11:23

Es hat sich etwas getan...
https://github.com/slackero/phpwcms/pull/176
...und da sage ich mal.....

DANKE OLIVER :D

Ich habe das ganze auf meinem Localhost getestet und es funktioniert einwandfrei :D
Der einfache User kann innerhalb seines Artikelbaumes seine eigens erstellten Inhalte verschieben, kopieren, ausschneiden & einfügen.
Er kann seine eigens erstellten Inhalte durch kopieren oder ausschneiden in andere Strukturebenen einfügen.
Er kann Inhalte von anderen Usern und Admins ausschneiden/einfügen und kopieren wobei er hier aber nur ganze Artikel inkl. aller CP´s verschieben kann. Er kann einen fremden Artikelbaum nicht aufklappen und er kann keine Inhalte aus fremden Artiken bearbeiten.
Er kann seine eigens erstellten CP´s nun auch direkt duplizieren (war bisher auch nicht möglich).

Überträgt ein Admin Artikel mit CP´s an einen User, so werden nun auch die Rechte der CP´s an den User mit übertragen.
Der einfache User kann allerdings keine Artikel an einen anderen User oder an einen Admin übertragen.

Ich teste das ganze noch weiter mit Dateien aber wie es bisher aussieht war das ein großer Schritt zu einer besseren Userverwaltung.

Nochmals Danke Oliver :D

User avatar
Oliver Georgi
Site Admin
Posts: 9456
Joined: Fri 3. Oct 2003, 22:22
Location: Dessau
Contact:

Re: User and Admins reloaded

Post by Oliver Georgi » Fri 1. Jul 2016, 17:53

nicht zu hoch greifen ;-) Userverwaltung im klassischen existiert in phpwcms nicht. Das ist arg limitiert. Aber gerade an der Stelle ist vermutlich durch evolutionäre Änderungen die eine oder andere artikelbezogene Aktion ohne Admin-Rechte nicht möglich gewesen.
Oliver Georgi | phpwcms Developer | GitHub | LinkedIn | Kleintierpraxis am Georgengarten

User avatar
Uwe367
Posts: 899
Joined: Sat 15. Sep 2007, 07:19
Location: Koblenz

Re: User and Admins reloaded

Post by Uwe367 » Fri 1. Jul 2016, 23:35

Oliver Georgi wrote:nicht zu hoch greifen ;-)
Okok.. ich rudere ja schon zurück :wink:
Und auch wenn phpwcms vermutlich niemals eine Bernutzerverwaltung im klassischen Sinne haben wird, so ist es trotzdem schön daß diese einfachen Dinge wieder funktionieren, denn gerade diese konnten einem das Leben schwer machen wenn man neben den Admins auch normale User als Redakteure hatte.

User avatar
update
Moderator
Posts: 6372
Joined: Mon 10. Jan 2005, 17:29
Location: germany / outdoor

Re: User and Admins reloaded

Post by update » Sat 2. Jul 2016, 13:22

SIC!
It's mostly all about webdesign, logo design, new and old pages refresh, print BUT slowly switching to be supporter for the band Mykket Morton. Visit Mykket Morton on FB. Listen Mykket Morton and live videos on youtube.

User avatar
Uwe367
Posts: 899
Joined: Sat 15. Sep 2007, 07:19
Location: Koblenz

Re: User and Admins reloaded

Post by Uwe367 » Sun 3. Jul 2016, 09:17

update wrote:SIC!
?

Post Reply