...auf dem Weg nach bootstrap city

Discuss phpwcms here, please do not post support requests, bug reports, or feature requests! Non-phpwcms questions, discussion goes in General Chat!
User avatar
update
Moderator
Posts: 6394
Joined: Mon 10. Jan 2005, 17:29
Location: germany / outdoor

Re: ...auf dem Weg nach bootstrap city

Post by update » Fri 26. Jun 2015, 11:29

ok, ja, so macht das Sinn. Werde das gleich mal anpassen. Danke :)
Einziges Bauchweh: Die Gefahr des Überschreibens bei einem Update. Naja, es gibt ja nur noch zwei Dateien, auf die man aufpassen sollte... das ist zu schaffen ;)
It's mostly all about webdesign, logo design, new and old pages refresh, print BUT slowly switching to be supporter for the band Mykket Morton. Visit Mykket Morton on FB. Listen Mykket Morton and live videos on youtube.

photojo
Posts: 679
Joined: Wed 15. Nov 2006, 20:02
Contact:

Re: ...auf dem Weg nach bootstrap city

Post by photojo » Sun 2. Aug 2015, 14:19

Könnte mir bitte nochmal jemand erklären wie ich nun am schnellsten einen Container um die CPs bekomme?
Also doch nur in conf.template_default.inc.php so etwas wie

Code: Select all

'colorme' => array( // No underscore allowed here for group index!!!
         'title'      => 'Orange Wrapper',
         'prefix'   => '<h2>%1$s</h2><div class="wrapper" style="background:orange;">', // optional: %1$s = title, %2$s = tab id
         'suffix'   => '</div>' // optional: %1$s, %2$s
Wo muss ich dann noch etwas anpassen, dass ich den "wrapper" im Quelltext sehe?

Old Boy
Posts: 1110
Joined: Fri 23. Nov 2012, 13:52

Re: ...auf dem Weg nach bootstrap city

Post by Old Boy » Sun 2. Aug 2015, 16:26

im Notfall auf die Schnelle? ... per HTML CP innerhalb des Artikels!
CP 1 (HTML): <div class="irgendeine-klasse">

CP 1: beliebig
CP 3: beliebig
CP 4: beliebig

CP n (HTML): </div><!-- /irgendeine-klasse -->

photojo
Posts: 679
Joined: Wed 15. Nov 2006, 20:02
Contact:

Re: ...auf dem Weg nach bootstrap city

Post by photojo » Sun 2. Aug 2015, 16:51

Danke, das kenne ich. Ich wollte es aber eben mal mit dieser anderen Möglichkeit versuchen.

photojo
Posts: 679
Joined: Wed 15. Nov 2006, 20:02
Contact:

Re: ...auf dem Weg nach bootstrap city

Post by photojo » Sun 2. Aug 2015, 17:47

Ich frage nochmal: geht das mit dem DropDown
Abschnitt
?

Old Boy
Posts: 1110
Joined: Fri 23. Nov 2012, 13:52

Re: ...auf dem Weg nach bootstrap city

Post by Old Boy » Sun 2. Aug 2015, 19:52

Klar geht das!
Sieh hier: http://bootstrap.pepes-sandbox.de/cpgroup_custom.html

Hast du denn den einzelnen CPs unter Abschnitt dein "Zuweisung" ausgewählt und zumindest eine Abschnittnummer eingetragen?

photojo
Posts: 679
Joined: Wed 15. Nov 2006, 20:02
Contact:

Re: ...auf dem Weg nach bootstrap city

Post by photojo » Mon 3. Aug 2015, 07:30

Hi,

ich habe eine 1.7.9er Installation, Bootstrap läuft.
1. Admin/Vorlagen/Einstellungen -> Standard
2. Artikel/Cp Text mit Bild: Abschnitt Bootstrap Container/Row | Abschnitt: wickler | Nummer: 1

Muss ich noch etwas beachten?

Im FE bzw. im Quelltext taucht nichts von einem Container auf.

Könntest du mir evtl. als PN eine paar Screenshots schicken? Danke.

LG
Jo

Old Boy
Posts: 1110
Joined: Fri 23. Nov 2012, 13:52

Re: ...auf dem Weg nach bootstrap city

Post by Old Boy » Mon 3. Aug 2015, 12:37

Da es ja nix zum Nachlesen gibt muss jeder für sich experimentieren (Wahnsinn!) und sicher ist mein Ansatz wieder nicht korrekt, aber er funktioniert auch mit meinen bestehenden Templates für die diversen ContentParts.
Hier zeige ich dir, wie ich es gemacht habe für diesen Artikel: http://bootstrap.pepes-sandbox.de/cpgro ... fluid.html

Zunächst habe ich die vorhandene Datei .../include/config/conf.template_default.inc.php
an der bekannten Stelle erweitert um folgende Zeilen:

Image
BILD 1

Dann habe ich die vorgesehenen ContentParts
jeweils mit der gewünschten Abschnitts-Auswahl ("bs-12-6-4" bzw. "bs-12-6-6") verknüpft
und eine Abschnittsnummer eingetragen:

Image
BILD 2

Danach sah das in der Artikelinformation folgendermassen aus:

Image
BILD 3

Im generierten HTML-Code sieht das Ganze dann so aus:
(Die Container werden also übernommen, wie du siehst!)

Image
BILD 4

Interessant ist vielleicht auch das Haupttemplate,
da habe ich den verwendeten CustomBlock "UNTEN_00" folgendermassen eingebunden:

Image
BILD 5

Also, bei mir hat es funktioniert... aber im Moment teste ich gerade eine Variante, bei der die COL-Daten in den ContentPart-Templates stecken. Funktioniert auch, aber dazu sind alle ContentParts zu überarbeiten...
was ich bei der hier beschriebenen Variante NICHT machen musste :wink:

Wer's besser weiss... bitte her mit der Lösung :)
Last edited by Old Boy on Mon 3. Aug 2015, 18:50, edited 1 time in total.

photojo
Posts: 679
Joined: Wed 15. Nov 2006, 20:02
Contact:

Re: ...auf dem Weg nach bootstrap city

Post by photojo » Mon 3. Aug 2015, 14:31

Ey Pepe,

vielen Dank für die Hilfe, ich werde es heute noch testen, bin aber gerade zeitlich zu knapp, aber nochmals denke erstmal.

Gruß
Jo

photojo
Posts: 679
Joined: Wed 15. Nov 2006, 20:02
Contact:

Re: ...auf dem Weg nach bootstrap city

Post by photojo » Mon 3. Aug 2015, 16:29

Hallo,

eins noch, bin zwar immer noch unter "Druck", aber eins treibt mich noch um. Obwohl schon seit 10 Jahren mit wcms arbeite, habe ich die Einstellung bei der Vorlage im BE bisher noch nie
von Standard auf include/config/conf.template_default.inc.php geändert.
Überschreibt Standardeinstellungen der Konfigurationsdatei
Mit Konfigurationsdatei ist wohl nicht die conf.inc.php gemeint sondern die template\inc_settings\template_default\custom_settings.php oder?

Old Boy
Posts: 1110
Joined: Fri 23. Nov 2012, 13:52

Re: ...auf dem Weg nach bootstrap city

Post by Old Boy » Mon 3. Aug 2015, 18:04

Bei den neueren Versionen ist doch der komplette Config-Ordner anders platziert worden,
bei einem "normalen" Update hast du davon ggf. garnichst bemerkt!

Also nicht mehr in: ...config/phpwcms/... :?

sondern in: .../include/config/.. :D

spielt die Musik :!:


Also was du brauchst ... ist die hier: .../include/config/conf.template_default.inc.php

Dann klappt's auch mit der Nachbarin... und mit der Bootstrapperei auch, du wirst sehen!
Last edited by Old Boy on Mon 3. Aug 2015, 18:08, edited 2 times in total.

photojo
Posts: 679
Joined: Wed 15. Nov 2006, 20:02
Contact:

Re: ...auf dem Weg nach bootstrap city

Post by photojo » Mon 3. Aug 2015, 18:06

... das weiß ich schon, aber ich meinte, auf welche Datei zurückgegriffen wird, wenn man auf "Standard" lässt?

Old Boy
Posts: 1110
Joined: Fri 23. Nov 2012, 13:52

Re: ...auf dem Weg nach bootstrap city

Post by Old Boy » Mon 3. Aug 2015, 18:10

Wie bereits gesagt, was du brauchst ... ist die hier: .../include/config/conf.template_default.inc.php

DAS ist der NEUE STANDARD :!:

DU MUßT ALSO NIX ÜBERSCHREIBEN... NUR DIE KORREKTE DATEI VERWENDEN!




Aber nicht weiter sagen, sonst wissen es die anderen User auch :lol:

photojo
Posts: 679
Joined: Wed 15. Nov 2006, 20:02
Contact:

Re: ...auf dem Weg nach bootstrap city

Post by photojo » Mon 3. Aug 2015, 18:38

ich über schreibe nichts, DA steht
Überschreibt Standardeinstellungen der Konfigurationsdatei

Old Boy
Posts: 1110
Joined: Fri 23. Nov 2012, 13:52

Re: ...auf dem Weg nach bootstrap city

Post by Old Boy » Mon 3. Aug 2015, 18:45

Genau... und an der Stelle lässt du auch alles wie es ist!

Du verändert den Inhalt der o.g. Standard-Datei (.../include/config/conf.template_default.inc.php) und schreibst am Ende deine zusätzlichen "Container" rein! (Entsprechend meinem BILD 1)

Post Reply