Zweiter phpwcms Tag in Bensheim am 6. November 2010

Discuss phpwcms here, please do not post support requests, bug reports, or feature requests! Non-phpwcms questions, discussion goes in General Chat!
User avatar
flip-flop
Moderator
Posts: 8178
Joined: Sat 21. May 2005, 21:25
Location: HAMM (Germany)
Contact:

Re: Zweiter phpwcms Tag in Bensheim am 6. November 2010

Post by flip-flop » Fri 25. Jan 2013, 12:31

Yep :D
>> HowTo | DOCU | FAQ | TEMPLATES/DOCS << ( SITE )

User avatar
top
Posts: 432
Joined: Fri 11. Aug 2006, 15:03
Location: Eutin

Re: Zweiter phpwcms Tag in Bensheim am 6. November 2010

Post by top » Fri 25. Jan 2013, 14:12

Hoffentlich finde ich dieses Mal wieder Zeit.

Wie stehen die Chancen OG zu diesem Treffen zu überreden?

(Hat jemand von euch Erfahrungen mit Kidnapping?) 8)

User avatar
juergen
Moderator
Posts: 4549
Joined: Mon 10. Jan 2005, 18:10
Location: Weinheim
Contact:

Re: Zweiter phpwcms Tag in Bensheim am 6. November 2010

Post by juergen » Fri 25. Jan 2013, 14:44

Wir fahren zu ihm :lol: da muss man net groß fragen :D

User avatar
Oliver Georgi
Site Admin
Posts: 9448
Joined: Fri 3. Oct 2003, 22:22
Location: Dessau
Contact:

Re: Zweiter phpwcms Tag in Bensheim am 6. November 2010

Post by Oliver Georgi » Sat 26. Jan 2013, 10:32

Sagt Bescheid, wann ihr kommen wollt, dann buche ich noch schnell China … aber bitte 14 Tage Vorlauf, wegen des Visums.
Oliver Georgi | phpwcms Developer | GitHub | LinkedIn | Kleintierpraxis am Georgengarten

User avatar
update
Moderator
Posts: 6370
Joined: Mon 10. Jan 2005, 17:29
Location: germany / outdoor

Re: Zweiter phpwcms Tag in Bensheim am 6. November 2010

Post by update » Sat 26. Jan 2013, 10:55

Verstehe ich das richtig: Dann hätten wir sturmfreie Bude? :mrgreen:
It's mostly all about webdesign, logo design, new and old pages refresh, print BUT slowly switching to be supporter for the band Mykket Morton. Visit Mykket Morton on FB. Listen Mykket Morton and live videos on youtube.

User avatar
juergen
Moderator
Posts: 4549
Joined: Mon 10. Jan 2005, 18:10
Location: Weinheim
Contact:

Re: Zweiter phpwcms Tag in Bensheim am 6. November 2010

Post by juergen » Sat 26. Jan 2013, 17:27

Brauchst du für unsere Visas Kopien der Ausweise ? Und wo genau findet das Treffen in China statt ? :lol:

User avatar
Oliver Georgi
Site Admin
Posts: 9448
Joined: Fri 3. Oct 2003, 22:22
Location: Dessau
Contact:

Re: Zweiter phpwcms Tag in Bensheim am 6. November 2010

Post by Oliver Georgi » Sun 27. Jan 2013, 08:20

Selbstschutz, es wird nichts verraten…
Oliver Georgi | phpwcms Developer | GitHub | LinkedIn | Kleintierpraxis am Georgengarten

User avatar
Jensensen
Posts: 2986
Joined: Tue 17. Oct 2006, 21:11
Location: auf der mlauer

Re: Zweiter phpwcms Tag in Bensheim am 6. November 2010

Post by Jensensen » Tue 29. Jan 2013, 01:52

der chef will wieder nicht dabei sein und lieber nach china flüchten? wovor hat er eigentlich angst?
ausgerechnet nach china will er. da wird hunden bei lebendigem leibe das fell abgezogen, weil das fleisch dann angeblich besser schmeckte.
das alles ist so jämmerlich aber nichts gegen das, was ich im gepäck hätte.

ich brächte mit:
- gute laune [{gähn} hört sich an wie stadl, krone der volksmusik, aber meint die spannung und freude, die person, hinter dem avatar, hinter zerreißenden, schlaftreibenden diskussionen, zu entdecken]
- lecker bio-würstchen
- und die leckere penaut butter
http://forum.phpwcms.org/viewtopic.php? ... =pindakaas
http://forum.phpwcms.org/viewtopic.php? ... =pindakaas
wir können ja auch alle mit dem fahrrad anradeln und über ruhepuls debattieren.

zurück zum thema: lasst uns doch einen termin festlegen.
wie kriegen wir das hin? wer macht das? jürgen, claus?

wenn das offiziell ist, bring ich natürlich nur mich und kartoffelsalat mit...
und ein paar frische katzenfelle, chinesischer art...
{so_much} | Knick-Knack. | GitHub
Umlaute im URL sind meistens immer Kacke.

User avatar
Oliver Georgi
Site Admin
Posts: 9448
Joined: Fri 3. Oct 2003, 22:22
Location: Dessau
Contact:

Re: Zweiter phpwcms Tag in Bensheim am 6. November 2010

Post by Oliver Georgi » Tue 29. Jan 2013, 05:52

Jensensen wrote:…wovor hat er eigentlich angst…
Kein Chef, keine Angst, kein Hundeverspeisen und hüte Dich bezüglich Katzenfellen, sonst wird Dir selbiges über die eigenen Öhrchen gezogen.
Oliver Georgi | phpwcms Developer | GitHub | LinkedIn | Kleintierpraxis am Georgengarten

User avatar
juergen
Moderator
Posts: 4549
Joined: Mon 10. Jan 2005, 18:10
Location: Weinheim
Contact:

Re: Zweiter phpwcms Tag in Bensheim am 6. November 2010

Post by juergen » Tue 29. Jan 2013, 05:56

Also claus und ich ...wir haben uns mal so ungefähr festgelegt: Mittelmeer, südlicher äquatorialer Atlantik. Das ist dann einfacher mit Raumsuche und solchen Trivialitäten.

Kann man immer den großen Raum nehmen, oder den am Pool. Im Tablet Zeitalter kann es sogar sein, dass man etwas sinnvolles anstellen könnte. ;)

User avatar
update
Moderator
Posts: 6370
Joined: Mon 10. Jan 2005, 17:29
Location: germany / outdoor

Re: Zweiter phpwcms Tag in Bensheim am 6. November 2010

Post by update » Tue 29. Jan 2013, 09:55

Auf dem Tablett könnte man Schnittchen servieren...
Nochmal zu chinesischer Ess"kultur": Es gibt ein Gerät, so 'ne Art Spannzange, da kann man den Kopf von Affen drin einspannen und ihnen, während sie einen angucken, das Gehirn rauslöffeln.... :evil:
It's mostly all about webdesign, logo design, new and old pages refresh, print BUT slowly switching to be supporter for the band Mykket Morton. Visit Mykket Morton on FB. Listen Mykket Morton and live videos on youtube.

User avatar
Jensensen
Posts: 2986
Joined: Tue 17. Oct 2006, 21:11
Location: auf der mlauer

Arbeitstitel: [pool und tablet] // Dritter phpwcms Tag am...

Post by Jensensen » Wed 30. Jan 2013, 03:10

ich habe den gedanken an hunde- oder katzenfelle fallen lassen.
weitaus unblutiger habe ich nun einen joghurt[odersowas]becher in der [--> tipp für pepe] --> Spannzange {--> s.o.} eingespannt, aus dem ich unter dem vielversprechenden, mittlerweile geöffneten deckelchen die oben auf dem joghurt[odersowas] aufliegende sahne löffle. dabei frage ich mich, ob ich sie direkt unterrühre oder vorab esse oder zunächst auf dem beiseite gelegten und umgedrehten aludeckel umschichte, um sie erst später wieder im etwa zur hälfte gegessensen joghurt[odersowas] unterzurühren, der ja dann noch viel cremiger, sahniger werden würde. aber ich komme da nicht weiter. pepe wäre, praktisch aufgespannt in der --> Spannzange [so kulinarisch raffiniert und neu], längst alles schon in den mund gelaufen. ich hingegen sitze da, mit meinem löffelchen, der sahne darauf, schwebend, und grüble immer noch über die frage: wie kriegen wir das hin? wer macht das? ist doch nur ein datum. warum steht das nicht längst?

verharrend vor meinem aufgespannten joghurt[odersowas] kriege ich das ohne eine terminentscheidung mit der sahne nicht hin, würde aber mit sahnegehäuftem löffelchen nur bis kurz vor schimmelbildung warten wollen.
{so_much} | Knick-Knack. | GitHub
Umlaute im URL sind meistens immer Kacke.

User avatar
update
Moderator
Posts: 6370
Joined: Mon 10. Jan 2005, 17:29
Location: germany / outdoor

Re: Zweiter phpwcms Tag in Bensheim am 6. November 2010

Post by update » Wed 30. Jan 2013, 09:48

:lol:
Im Kühlschrank hält sich das noch locker 14 Tage!
Aber mal im Ernst: Wannwowerwiewas?
It's mostly all about webdesign, logo design, new and old pages refresh, print BUT slowly switching to be supporter for the band Mykket Morton. Visit Mykket Morton on FB. Listen Mykket Morton and live videos on youtube.

User avatar
Jensensen
Posts: 2986
Joined: Tue 17. Oct 2006, 21:11
Location: auf der mlauer

Re: Zweiter phpwcms Tag in Bensheim am 6. November 2010

Post by Jensensen » Thu 31. Jan 2013, 23:42

claus wrote:... Aber mal im Ernst: Wannwowerwiewas?
Zur Frage wo? Vielleicht wieder bei Jürgen. Ist doch auch fast mittig im Lande gelegen!?

Zur Frage wiewas: ich fänd es wirklich schön, wenn ernsthaft über einen neuen termin nachgedacht wird würd werde.
meine freundin fragt und sorgt sich, warum ich da wohl allnächtlich im schlaf mit den zähnen knirsche knürsche knärsche [morgens so entspannt behaupte ich ja fest, tue ich gar nicht]. doch ließe lässt sich wohl einiges aufzählen. die zahnärztin fragte nach der analyse der sedimente doch tatsächlich, ob ich mit phpwcms arbeitete - also da war ich platt.

hier bewegt doch aber eher der nächste phpwcms Tag.
nach meiner mail zu dem thema grübelte ich anschließend noch beim einschlafen, ob ich denn alles [wie immer und gewohnt] unmissverständlich und ausreichend humorvoll auf den punkt gebracht, oder ob ich womöglich etwas vergessen hätte. im traum [selten dass ich mich überhaupt erinnere] kaute ich dann später auf dem gedanken herum, ob so ein neues zusammentreffen eine agenda [olala] erforderte, reizvoller machte, wer die denn bloß aufstellte, und was darin dann stehen kann könnte wird würde?
ich weiß noch, wie ich mich auf die andere seite drehte, mich an meine vorherige post erinnerte, mich fragte, warum noch keiner ernsthaft geantortet hatte, ob es an der agenda liegt läge oder an der direkt indirekten fragestellung, oder am zeitpunkt, oder an weiß der geier sonst was, und dabei kurzum den entschluß fasste: schnuppe, ich bring', brächte vielleicht wirklich mal kartoffelsalat und würstchen mit...

Bliebe noch die Frage wann?
und wer den Beitrag zum Dritten phpwcms Tag aufmacht...
{so_much} | Knick-Knack. | GitHub
Umlaute im URL sind meistens immer Kacke.

User avatar
update
Moderator
Posts: 6370
Joined: Mon 10. Jan 2005, 17:29
Location: germany / outdoor

Re: Zweiter phpwcms Tag in Bensheim am 6. November 2010

Post by update » Fri 1. Feb 2013, 10:33

Jensensen wrote:die zahnärztin fragte nach der analyse der sedimente doch tatsächlich, ob ich mit phpwcms arbeitete - also da war ich platt.
:lol:
Jensensen wrote:bei Jürgen. Ist doch auch fast mittig im Lande gelegen
Naja.... :?
Aber wenn, dann schon!
It's mostly all about webdesign, logo design, new and old pages refresh, print BUT slowly switching to be supporter for the band Mykket Morton. Visit Mykket Morton on FB. Listen Mykket Morton and live videos on youtube.

Post Reply