21.03.2009 FUNOFFPUT 2009 phpwcms Seminar <---

Discuss phpwcms here, please do not post support requests, bug reports, or feature requests! Non-phpwcms questions, discussion goes in General Chat!
MarioK
Posts: 41
Joined: Wed 11. Feb 2009, 13:07
Location: Dresden
Contact:

Re: 21.03.2009 FUNOFFPUT 2009 phpwcms Seminar <---

Post by MarioK »

Ui also wenn es BurgerKing gibt bin ich dabei :P

Nürnberg klingt fair, ich schau mal ob ich da ein bahn ticket bekomme oder irgendwo sicher "mein" auto abstellen kann. wann wärst du dann dort (schätzungsweise)?

// EDIT: der Held ist umgezogen und wohnt jetzt in Erlangen bei Nürnberg... wäre das als Treffpunkt auch noch ok?
Last edited by MarioK on Wed 4. Mar 2009, 16:54, edited 1 time in total.
User avatar
juergen
Moderator
Posts: 4554
Joined: Mon 10. Jan 2005, 18:10
Location: Weinheim
Contact:

Re: 21.03.2009 FUNOFFPUT 2009 phpwcms Seminar <---

Post by juergen »

Also planB wäre
markus@localhorst .... aber wenn der sich net meldet .. :D
breitsch
Posts: 473
Joined: Sun 6. Mar 2005, 23:12
Location: bern switzerland

Re: 21.03.2009 FUNOFFPUT 2009 phpwcms Seminar <---

Post by breitsch »

Ich bin da auch angesprochen worden - und muss Euch leider enttäuschen.

Die Idee ist durchaus nicht schlecht.
Aber die Distanzen sind auch nicht ohne!

Ich bin gerne bereit mit zu diskutieren, aber es stellen sich mir einige grundsätzliche Fragen die erst geklärt werden sollten (und es wohl nie werden):

- (Zeit-) Plan für weitere Entwicklung des Core Codes? Muss kein Terminplan sein, Prioritätenliste wäre schön. (ich bin der letzte der Terminangaben fordert)
- Marketing? PHPWCMS muss dringend ein Portal erhalten das alle Aktivitäten zusammenfasst, das Forum ist nicht der richtige Ort dafür! Und ein einheitliches Erscheinungsbild an das sich alle halten (können).
- Ist die Doku dafür zu haben? Wie sieht die Weiterentwicklung der Doku generell aus?
- Was hat es mit diesem 'xxxxx.de' auf sich? Ist das abgesprochen mit der Doku? mit OG?
- Zuständigkeiten? Wer ist für welchen Bereich zuständig? Woher kriegt er die Kompetenzen? Was sind die Mittel?
- Modulentwicklung wie weiter? Es müsste dringend eine gemeinsame Plattform für diese Module geschaffen werden.

PHPWCMS hat keine Zukunft wenn die Entwicklung 'nur' über Google Code verbreitet wird, die Doku notgedrungen dem Entwicklungsstand immer zwei bis drei Schritte hinterher hinkt, FAQ nur im Forum zu finden sind (für Neulinge ein echter Ablöscher), die Module auf zig Seiten im Internet versteckt sind, kein einheitliches Erscheinungsbild angewendet wird, usw.
Das wird auch noch so sein wenn denn die Rechteverwaltung dereinst integriert sein wird. Hier sollte angesetzt werden, also vergesst diese Rechteverwaltung und konzentriert Euch auf anderes, wichtigeres, sonst nützt die Rechteverwaltung auch nicht viel (ausser den wenigen Super-Usern hier).
PHPWCMS ist zwar gut, aber leider weiss das niemand. Und es wird wenig unternommen dies den potenziellen (neuen) Anwender wissen zu lassen.

Mit 'keine Zukunft' meine ich die breite Masse. Wenn man schon diese zweisprachige Schiene fährt könnte eine Konzentration auf den deutschsprachigen Raum ja durchaus ein erstrebenswertes Ziel sein.
Und, ich bin auch kein Engel! Auch ich kreiere eigene Labels. Aber immerhin bemühe ich mich um grösstmögliche Integration ins System.

Damit man das Grenzübergreifend diskutieren kann würde ein Chatroom wohl reichen der z.B. 1 Mal im Monat offen ist.
Eine Konferenz ohne OG erachte ich im Moment als nicht sehr konstruktiv in Bezug auf obengenannte Ziele.
http://www.youtube.com/watch?v=jqxENMKaeCU
because it's important!
breitsch
User avatar
markus s
Moderator
Posts: 654
Joined: Sat 16. Dec 2006, 19:21
Location: Radfeld / Tirol
Contact:

Re: 21.03.2009 FUNOFFPUT 2009 phpwcms Seminar <---

Post by markus s »

@breitsch:
was meinst du mit xxxxx.de ?
moderator
propelled by fresh air from tirol
XING|FACEBOOK|OMENTO
User avatar
juergen
Moderator
Posts: 4554
Joined: Mon 10. Jan 2005, 18:10
Location: Weinheim
Contact:

Re: 21.03.2009 FUNOFFPUT 2009 phpwcms Seminar <---

Post by juergen »

Breitsch,

deine Antwort alleine ist die Mühe wert das Thema aus deiner Perspektive zu betrachten. Sicherlich kann man nichts übers Knie brechen, aber man kann Kräfte sammeln und genau das würde ich als konstruktiven Beitrag erachten. Deswegen fand ich claus Satz so imposant: "Notfalls machen wirs alleine !" .. fast schon ein Motto ;)

Also ich würde mich freuen, Peter, von deinen Ideen - in einer angenehmen und wenig belastenden Grundstimmung - zu erfahren.

Heimatluft kannst du auch schnuppern, ein Physiker der Uni Zürich referiert da in anderer Sache.

Wenigstens weisst du jetzt, dass wir dich gerne dabei hätten !!!

Jürgen
User avatar
bogus
Posts: 75
Joined: Tue 18. Jan 2005, 17:36

Re: 21.03.2009 FUNOFFPUT 2009 phpwcms Seminar <---

Post by bogus »

Hallo ;D

Würde echt gerne kommen, aber geht leider nicht in Moment. Hoffe doch, das ihr viele Bilder macht ;D

Viel spass euch allen ;D

Tschööö

Bogus

www.webline.de
User avatar
update
Moderator
Posts: 6430
Joined: Mon 10. Jan 2005, 17:29
Location: germany / outdoor

Re: 21.03.2009 FUNOFFPUT 2009 phpwcms Seminar <---

Post by update »

DF6IH wrote:Deswegen fand ich claus Satz so imposant: "Notfalls machen wirs alleine !" .. fast schon ein Motto ;)
An dem Tag muss es ziemlich duster gewesen sein :mrgreen:
It's mostly all about maintaining two or three customer's sites Still supporter for the band Mykket Morton. Visit Mykket Morton on FB. Listen Mykket Morton and live videos on youtube.
Now building a venue for young artists to get wet on stage, rehearsal rooms, a studio, a guitar shop - yes I'm going to build some guitars.
MarioK
Posts: 41
Joined: Wed 11. Feb 2009, 13:07
Location: Dresden
Contact:

Re: 21.03.2009 FUNOFFPUT 2009 phpwcms Seminar <---

Post by MarioK »

Der Termin rückt nun näher und näher...

Daher 2 Fragen:
- Sind die Informationen vom 1. Beitrag noch aktuell?
- Muss man sich gesondert anmelden?
User avatar
juergen
Moderator
Posts: 4554
Joined: Mon 10. Jan 2005, 18:10
Location: Weinheim
Contact:

Re: 21.03.2009 FUNOFFPUT 2009 phpwcms Seminar <---

Post by juergen »

DF6IH wrote:Hello there, on interest this will be in english as well.

Hallo

seit einiger Zeit wird immer mal wieder davon gesprochen, konkret wird leider nichts. Hier also mein Beitrag ein solches Vorhaben real werden zu lassen:

Image
Erstes inoffizielles PHPWCMS Usertreffen mit Inhalt:

Termin 21- März 2009 von 10:00 Uhr - 15:00 Uhr (open end optional möglich)

Themen:

EDIT:
http://jgbm.de/bensheim_2009.phtml
/EDIT
und das was euch noch dazu einfällt.

Das Treffen findet statt, egal wieviele Leute kommen, soll nachher niemand rumjaulen etwas verpasst zu haben.

Wo ?

http://www.karlkuebelschule.de/

Wann ?

21. März 2009

Kosten: Bisher 0,00 EUR, es werden aber Spenden an die dann hoffentlich anwesenden Modulverfasser gerne gesehen.

Karl - Kübel - Schule
Berliner Ring 34-38
64625 Bensheim

Raum 08 (EDV Raum)
Infos: http://jgbm.de/bensheim_2009.phtml

Bis dahin ... Jürgen

Nachsatz: Das Treffen / Seminar ist nichts offizielles und hat auch nicht den Segen von Oliver, aber ich bete mal, dass wir den kriegen. Ins Gebet schließe ich ein, dass Knut (flip-flop) und breitsch auch den Weg dahin finden.
User avatar
juergen
Moderator
Posts: 4554
Joined: Mon 10. Jan 2005, 18:10
Location: Weinheim
Contact:

Re: 21.03.2009 FUNOFFPUT 2009 phpwcms Seminar <---

Post by juergen »

AUA, ich wollte nur den ersten Beitrag ändern....

Da ich mit einigen Besuchern rechnen darf habe ich mich um einen EDV Raum gekümmert mit Beamer, Rechnern und was das Herz begehrt. USB ja / Netz ja.

Es läuft sehr vieles parallel aber das Symposium hat Priorität. Wenn ihr eigene Ideen / Wünsche habt : Immer her damit !

C you in Bensheim !!!


Anmeldung wäre schön, wenns hier nicht stand. -> mail button


Jürgen
User avatar
top
Posts: 481
Joined: Fri 11. Aug 2006, 15:03
Location: Eutin

Re: 21.03.2009 FUNOFFPUT 2009 phpwcms Seminar <---

Post by top »

Ich ringe noch mit mir, ob ich kommen soll. Eigentlich hatte ich das Gedanklich schon abgehakt, da ich rund 630km entfernt wohne. Aber da es das Schicksal so will, werde ich mein Töchterchen am Freitag ins Sauerland fahren und am Sonntag wieder abhohlen.

Am Samstag hätte ich also Zeit und wäre auch nicht mehr all zu weit weg.
Nun frage ich mich, soll ich wie geplant ein paar alte Bekante treffen? (Die noch nichts von ihrem "Glück" wissen ;) )
Oder würden es sich für mich lohnen die 230km weiter zu fahren, um den Haufen hier mal in echt zu erleben?

Hat jemand eine günstige Übernachtungsmöglichkeit (für Fr/Sa und Sa/So) irgendwo nördlich von Bensheim? Als Gegenleistung würde ich die Mitfahrgelegenheit zum Funoffput anbieten können. (Ich werde ab Meinerzhagen wieder auf die A45 fahren und dann die A5 weiter nach Süden.)
User avatar
juergen
Moderator
Posts: 4554
Joined: Mon 10. Jan 2005, 18:10
Location: Weinheim
Contact:

Re: 21.03.2009 FUNOFFPUT 2009 phpwcms Seminar <---

Post by juergen »

DU KOMMST ! IST DAS KLAR ! :lol:

Ich habe schon die Brötchenzahl erhöhen lassen *g

Wenn es mit der Nachtung nicht klappen sollte so packe er einen Schlafsack ein.. ! ;)
User avatar
markus s
Moderator
Posts: 654
Joined: Sat 16. Dec 2006, 19:21
Location: Radfeld / Tirol
Contact:

Re: 21.03.2009 FUNOFFPUT 2009 phpwcms Seminar <---

Post by markus s »

kann jetzt mal jemand das ganze kumulieren ?
wer kommt nun definitv...?
so eine aufstellung wäre schöne - in excelform.
moderator
propelled by fresh air from tirol
XING|FACEBOOK|OMENTO
User avatar
juergen
Moderator
Posts: 4554
Joined: Mon 10. Jan 2005, 18:10
Location: Weinheim
Contact:

Re: 21.03.2009 FUNOFFPUT 2009 phpwcms Seminar <---

Post by juergen »

Wehe ich vergesse jemanden :


top
MarioK
markus.at
Pepe
Flip-flop
claus
nekket
novalis
df6ih

>Änderungen Mod.
>auch wenn es bis dato noch keine offizielle einladung gegeben hat,
>wird Oliver Georgi - vater von PHPWCMS via skype zugegen sein (videokonferenz).
>ich freue mich schon auf seinen beitrag.

IMMER NOCH UNKLAR:

Jensenen
marcus@localhorst
pico

entschuldigt fehlen (knurrend akzeptiert)
Jensenen, the cloud tagger abgesagt, kann leider nicht kommen
HeikoH.
G-Punkt (leider)
Uwe



Somit ergibt sich eine freie Platzanzahl von 13 Leuten, die auch mit einem eigenen PC Platz ausgerüstet werden könnten.

so das weiss ich ! Korrigiert mich bitte !

Leute nutzt die Gelegenheit, möglicherweise werdet ihr nie wieder so einen geballten Haufen phpwcms treffen können !
Jürgen
Last edited by juergen on Fri 20. Mar 2009, 08:35, edited 9 times in total.
User avatar
juergen
Moderator
Posts: 4554
Joined: Mon 10. Jan 2005, 18:10
Location: Weinheim
Contact:

Re: 21.03.2009 FUNOFFPUT 2009 phpwcms Seminar <---

Post by juergen »

Schlafsack und Luftmatratze:

Ich würde sagen 2 * Campingluxus bei http://dl0wh.de Dusche, WC vorhanden, Strom, Kühlschrank und WLAN.

Ich gehe davon aus, dass jeder sein Bier beazhlt und einen Obulus für Strom / Wasser nach seinem Ermessen da lässt

Thats it !

Das Programm lassen wir noch ein wenig (bis auf das schon angekündigte) offen und spezifizieren erst, wenn alle Teilnehmer feststehen
Post Reply