Eigene Rechteverwaltung

Discuss phpwcms here, please do not post support requests, bug reports, or feature requests! Non-phpwcms questions, discussion goes in General Chat!
Post Reply
User avatar
flip-flop
Moderator
Posts: 8178
Joined: Sat 21. May 2005, 21:25
Location: HAMM (Germany)
Contact:

Re: Eigene Rechteverwaltung

Post by flip-flop »

Um die ganze Sache auch php4 kompatible zu bekommen würde ich in die
/include/inc_module/mod_user_group/inc_lib/load_permissions.php
folgendes einbinden:

Diesen Teil

Code: Select all

	//from F6A(hex) => 3946(dec) => 1111 0110 1010(bin) => create an array(12) from that
	$temp = str_split(str_pad(decbin(hexdec($result[0]['usr_permissions'])), count($permissions)-1, "0", STR_PAD_LEFT));
ersetzen durch

Code: Select all

	// +kh 09.03.09 if you are using php4 
	if(!function_exists('str_split')) {
		function str_split($string, $split_length = 1) {
			$array = explode("\r\n", chunk_split($string, $split_length));
			array_pop($array);
		return $array;
		}
	}

	//from F6A(hex) => 3946(dec) => 1111 0110 1010(bin) => create an array(12) from that
	$temp = str_split(str_pad(decbin(hexdec($result[0]['usr_permissions'])), count($permissions)-1, "0", STR_PAD_LEFT));
Knut
>> HowTo | DOCU | FAQ | TEMPLATES/DOCS << ( SITE )
User avatar
flip-flop
Moderator
Posts: 8178
Joined: Sat 21. May 2005, 21:25
Location: HAMM (Germany)
Contact:

Re: Eigene Rechteverwaltung

Post by flip-flop »

Seit Der Release r308 hat sich die Version nach V 1.4.2 geändert.

Das Moduls verlangt dazu vor der Installation eine kleine Änderung:

/include/inc_module/mod_user_group/backend.default.php

Zeile 56:
if($phpwcms["release"] == "1.4.1") {[/code]tauschen nach

Code: Select all

if($phpwcms["release"] >= "1.4.1") {[/s][/quote]
[s]Die Datei[/s]

[s]/include/inc_module/mod_user_group/setup/[b]phpwcms_1.4.1.php[/b][/s]

[s]duplizieren nach[/s]

[s]/include/inc_module/mod_user_group/setup/[b]phpwcms_1.4.2.php[/b][/s]

Knut
Last edited by flip-flop on Tue 10. Mar 2009, 19:30, edited 1 time in total.
>> HowTo | DOCU | FAQ | TEMPLATES/DOCS << ( SITE )
MarioK
Posts: 41
Joined: Wed 11. Feb 2009, 13:07
Location: Dresden
Contact:

Re: Eigene Rechteverwaltung

Post by MarioK »

gibts schon wieder ne neue :)

jo danke

EDIT #2:

neue Zeilen in

load_permissions.php:
code von oben in Zeile 48 eingefügt.

default.backend.php:
Zeile 30: $phpwcms['modules']['usergroup']['versions'] = array("1.4.1"=>"1.4.x","1.4.2"=>"1.4.x");
Array-Schlüssel sind die Releases die Funktionieren und der Wert dazu der Dateinamenzusatz der entsprechenden phpwcms_XXX.php aus dem Setup-Ordner

Zeile 43: $hint = ($_SESSION["wcs_user_admin"] == 1) ? '&nbsp;&nbsp;<font class="v09"><a href="'.$phpwcms['modules'][$module]['dir']
.'setup/setup.php?copy=phpwcms&ver='.$phpwcms['modules']['usergroup']['versions'][$phpwcms["release"]].'">'.$BL['modules'][$module]['modul_create'].'</a></font>' : '';

Zeile 57: if(array_key_exists($phpwcms["release"], $phpwcms['modules']['usergroup']['versions'])) {

Zeile 174: $i += ug_checkfile("phpwcms_".$phpwcms['modules']['usergroup']['versions'][$phpwcms["release"]].".php","setup/");

setup.php
Zeile 53: if(copy('phpwcms_'.$_GET["ver"].'.php',PHPWCMS_ROOT.'/phpwcms.php')) {

de.lang.php
Zeile 22: $BLM['modul_compatiple'] = 'Ihre Version: %ver%';

en.lang.php
Zeile 22: $BLM['modul_compatiple'] = 'your version: %ver%';

phpwcms_1.4.1.php in phpwcms_1.4.x.php unbenannt
fopulu
Posts: 359
Joined: Tue 2. May 2006, 14:19
Location: Rhein-Main

Re: Eigene Rechteverwaltung

Post by fopulu »

Ich habe jetzt nicht so viel Zeit um die 6 Seiten hier komplett durchzulesen. Daher meine Frage:

Handelt es sich hierbei nur um eine Rechtverwaltung im Backend? Oder kann man hier auch Frontend Usern nur bestimmt Menüebenen zuweisen? Das wäre auch eine interessante Geschichte.....
pepe
Posts: 3954
Joined: Mon 19. Jan 2004, 13:46

Re: Eigene Rechteverwaltung

Post by pepe »

Das geht noch nicht... ist aber bereits auf der Wunschliste ;-)

Das geht allerdings mit dem vorhandenen FE-Login... jedoch nur "geschlossen" für alle angemeldeten User!
fopulu
Posts: 359
Joined: Tue 2. May 2006, 14:19
Location: Rhein-Main

Re: Eigene Rechteverwaltung

Post by fopulu »

Das geht allerdings mit dem vorhandenen FE-Login... jedoch nur "geschlossen" für alle angemeldeten User!
ja, das hab ich schon gesehen... aber wie gesagt werden dann ja alle versteckten Menüebenen sichtbar.... klasse wäre es, wenn:

User A -> Menüebene A
User B -> Menüebene B
User C -> Menüebene A+B

sehen könnte und mehr nicht
hausmeister
Posts: 219
Joined: Thu 18. Dec 2008, 12:45

Re: Eigene Rechteverwaltung

Post by hausmeister »

wow. das gäbe ja ungeahnte möglichkeiten ...
... mal im ernst. genau dieses thema wird hier
doch seit mindestens drei jahren diskutiert. :mrgreen:

der hausmeister
User avatar
flip-flop
Moderator
Posts: 8178
Joined: Sat 21. May 2005, 21:25
Location: HAMM (Germany)
Contact:

Re: Eigene Rechteverwaltung

Post by flip-flop »

User A -> Menüebene A
User B -> Menüebene B
User C -> Menüebene C

bekommst du heute schon hin, wenn die Useranzahl überschaubar ist. RT: {FELOGIN_......}

Knut
>> HowTo | DOCU | FAQ | TEMPLATES/DOCS << ( SITE )
MarioK
Posts: 41
Joined: Wed 11. Feb 2009, 13:07
Location: Dresden
Contact:

Re: Eigene Rechteverwaltung

Post by MarioK »

nächste woche ist deadline für meine facharbeit und dann können wir uns auch auf dem workshop zur genüge austauschen :)

grüße mario
User avatar
juergen
Moderator
Posts: 4554
Joined: Mon 10. Jan 2005, 18:10
Location: Weinheim
Contact:

Re: Eigene Rechteverwaltung

Post by juergen »

MarioK wrote:nächste woche ist deadline für meine facharbeit und dann können wir uns auch auf dem workshop zur genüge austauschen :)

grüße mario
USBSticks mitbringen !

Wer nach 15.00 Uhr noch immer nicht genug hat : Laptop einpacken !

Ich will mal sehen wie man auf einer Kindergartenseite für jede Gruppe einzelne Rechte für deren User im Backend bei Artikeln / CP's und Modulen machen kann.
fopulu
Posts: 359
Joined: Tue 2. May 2006, 14:19
Location: Rhein-Main

Re: Eigene Rechteverwaltung

Post by fopulu »

bekommst du heute schon hin, wenn die Useranzahl überschaubar ist. RT: {FELOGIN_......}
Hallo Knut,

mit dem CP FELogIn?
Oder als RT?
Und was schreib ich hinter dem _ bei den Pünktchen?
User avatar
flip-flop
Moderator
Posts: 8178
Joined: Sat 21. May 2005, 21:25
Location: HAMM (Germany)
Contact:

Re: Eigene Rechteverwaltung

Post by flip-flop »

>> HowTo | DOCU | FAQ | TEMPLATES/DOCS << ( SITE )
fopulu
Posts: 359
Joined: Tue 2. May 2006, 14:19
Location: Rhein-Main

Re: Eigene Rechteverwaltung

Post by fopulu »

Danke Knut, das ist genau das, was ich brauche.... :wink:
User avatar
bogus
Posts: 75
Joined: Tue 18. Jan 2005, 17:36

Re: Eigene Rechteverwaltung

Post by bogus »

Hallo ;D

Hmm ... das ganze hörte sich echt gut ... ist schluss mit dem Projekt ? Oder wird woanders weiter gebastelt ?
Greetings

Bogus
MarioK
Posts: 41
Joined: Wed 11. Feb 2009, 13:07
Location: Dresden
Contact:

Re: Eigene Rechteverwaltung

Post by MarioK »

nene nix schluß, ich muss mich aber erstmal mit den artikeln und contentparts beschäftigen um eine vernünftige lösung zu finden. jetzt einfach drauf los programmieren würde den wenigsten helfen.
Post Reply