Google Maps Modul umstellung auf API 3

Hier bekommst Du deutschsprachigen Support bezüglich offizieller Module für phpwcms. Keine Fehlermeldungen oder Erweiterungswünsche bitte!
kmstario
Posts: 379
Joined: Thu 27. Jul 2006, 11:34
Location: Berlin
Contact:

Google Maps Modul umstellung auf API 3

Post by kmstario » Thu 24. Oct 2013, 11:20

Hallöchen,
ich habe vor einigen Tagen eine Mail von Google erhalten, das die Maps Apis auf 3.x umgestellt werden.
In meinem verwendeten Modul wird nun keine Karte mehr angezeigt.

Was muss man tun, damit das Modul nutzbar bleibt? Oder muss Breitsch da ran?

Hier mal der Auszug aus der MAil:

Code: Select all

... As you may be aware, JavaScript Maps API v2 was scheduled for shutdown on May 19, 2013. After listening to your feedback we decided to extend the deprecation timeline by six months, to November 19, 2013 to allow more time for migration to v3 of the API.

On November 19, 2013 we will deploy a JavaScript wrapper that attempts to automagically turn remaining v2 maps into v3 maps. Though we expect this wrapper to work for most simple maps, we cannot guarantee that your maps will continue to function. We therefore highly recommend that you migrate to v3 before November 19. The good news is that Google Maps JavaScript API v3 is more robust and feature rich than v2, and we’ve written a guide to assist the migration.
...
Freue mich auf Rückmeldung, Vg Andreas
--------------------------------------------

Alles Gelingen hat sein Geheimnis, alles Mißlingen seine Gründe.
PHPWCMS ist einfach nur großartig!

User avatar
Oliver Georgi
Site Admin
Posts: 9554
Joined: Fri 3. Oct 2003, 22:22
Location: Moscow, Russia
Contact:

Re: Google Maps Modul umstellung auf API 3

Post by Oliver Georgi » Thu 24. Oct 2013, 11:36

Ja, das ist Anpassungsarbeit. Habe das die Tage für von mir genutzte Google Maps Umsetzungen realisiert. Dürfte aber nicht 1:1 kompatibel mit von Euch benutzem Modul sein.
Oliver Georgi | phpwcms Developer | GitHub | LinkedIn | Систрон

nameless1
Posts: 847
Joined: Sun 27. Apr 2008, 23:22

Re: Google Maps Modul umstellung auf API 3

Post by nameless1 » Thu 24. Oct 2013, 16:53

kmstario wrote:In meinem verwendeten Modul wird nun keine Karte mehr angezeigt.
in unserem modul von breitsch geht es.

kmstario
Posts: 379
Joined: Thu 27. Jul 2006, 11:34
Location: Berlin
Contact:

Re: Google Maps Modul umstellung auf API 3

Post by kmstario » Thu 24. Oct 2013, 18:20

Hallöchen,
nameless1 wrote:in unserem modul von breitsch geht es.
Gib doch mal bescheid, was nach dem beschriebenen 19. November angezeigt wird. Ob es ganz ausgeht oder was dann kommt.

VG Andreas
--------------------------------------------

Alles Gelingen hat sein Geheimnis, alles Mißlingen seine Gründe.
PHPWCMS ist einfach nur großartig!

User avatar
update
Moderator
Posts: 6391
Joined: Mon 10. Jan 2005, 17:29
Location: germany / outdoor

Re: Google Maps Modul umstellung auf API 3

Post by update » Thu 24. Oct 2013, 18:33

Support for Internet Explorer 6 has been removed.
Nu isser endlich tot.
It's mostly all about webdesign, logo design, new and old pages refresh, print BUT slowly switching to be supporter for the band Mykket Morton. Visit Mykket Morton on FB. Listen Mykket Morton and live videos on youtube.

User avatar
nekket
Posts: 613
Joined: Tue 18. Nov 2003, 15:46
Location: Baden-Baden
Contact:

Re: Google Maps Modul umstellung auf API 3

Post by nekket » Wed 20. Nov 2013, 08:38

GoogleMaps Plugin von Breitsch in der derzeit mir bekannten Version Google Maps Module v3.0 zeigt seit heute keine Karten mehr an.
Jemand eventuell ne Lösung parat? :shock:
pixelpublic GmbH | Agentur für Neue Medien und Gestaltung

nameless1
Posts: 847
Joined: Sun 27. Apr 2008, 23:22

Re: Google Maps Modul umstellung auf API 3

Post by nameless1 » Wed 20. Nov 2013, 09:36

dito.

zu hülfe, herr breitsch!

breitsch
Posts: 473
Joined: Sun 6. Mar 2005, 23:12
Location: bern switzerland

Re: Google Maps Modul umstellung auf API 3

Post by breitsch » Wed 20. Nov 2013, 16:01

ich versuche ein Update bis ca. Montag zu machen

versucht folgendes, koennte ev. zumindest fuer den Frontend schon reichen

inc/GoogleMapAPI.class.php
zeile 1163
CHANGE
http://www.google.com/jsapi?key=%s
TO
//maps.googleapis.com/maps/api/js?sensor=false
http://www.youtube.com/watch?v=jqxENMKaeCU
because it's important!
breitsch

nameless1
Posts: 847
Joined: Sun 27. Apr 2008, 23:22

Re: Google Maps Modul umstellung auf API 3

Post by nameless1 » Wed 20. Nov 2013, 17:54

leider funktioniert das bei mir nicht :(

Old Boy
Posts: 1104
Joined: Fri 23. Nov 2012, 13:52

Re: Google Maps Modul umstellung auf API 3

Post by Old Boy » Wed 20. Nov 2013, 19:26

Auch hier , kein Erfolg im FE !

User avatar
top
Posts: 460
Joined: Fri 11. Aug 2006, 15:03
Location: Eutin

Re: Google Maps Modul umstellung auf API 3

Post by top » Wed 20. Nov 2013, 20:11

Viele wissen nicht, dass man normale Anfahrtskizzen auch ganz einfach ohne API einbinden kann.

Man muss nur einen Contentpart HTML anlegen und dort den entsprechenden Code rein schmeißen.
Hier eine kurze Anleitung wie man an den gewünschten Code kommt:
https://support.google.com/maps/answer/72644?hl=de

Das bietet sicherlich nicht die Möglichkeiten vom Modul. Vielleicht hilft es aber jemanden die Zeit mit einem Provisorium zu überbrücken, bis das Modul wieder will.

breitsch
Posts: 473
Joined: Sun 6. Mar 2005, 23:12
Location: bern switzerland

Re: Google Maps Modul umstellung auf API 3

Post by breitsch » Thu 21. Nov 2013, 04:16

Scheint so als ob Google selber die v2 wiederbelebt hat.
Könnt ihr das bestätigen?
Dann würde ich hoffen, dass das weiter so so la la läuft und für das jetzige Modul keinen Fix anbieten; ich bin daran das Maps Modul grundsätzlich upzudaten und würde dann die v3 API mit der nächsten Modul Version unterstützen, es fehlt nicht mehr allzuviel um das Update fertigzustellen - Grössenordnung ende Jahr.
http://www.youtube.com/watch?v=jqxENMKaeCU
because it's important!
breitsch

User avatar
update
Moderator
Posts: 6391
Joined: Mon 10. Jan 2005, 17:29
Location: germany / outdoor

Re: Google Maps Modul umstellung auf API 3

Post by update » Thu 21. Nov 2013, 09:01

Ja, ich kann das (für diesen Moment ;) ) bestätigen.
It's mostly all about webdesign, logo design, new and old pages refresh, print BUT slowly switching to be supporter for the band Mykket Morton. Visit Mykket Morton on FB. Listen Mykket Morton and live videos on youtube.

User avatar
update
Moderator
Posts: 6391
Joined: Mon 10. Jan 2005, 17:29
Location: germany / outdoor

Re: Google Maps Modul umstellung auf API 3

Post by update » Thu 21. Nov 2013, 11:19

Ist immer noch ok. Wahrscheinlich hat lediglich kurzzeitig dieser von guugel mitgeschickte Wrapper nicht gefunkt...?
Die wollen doch nicht weltweit 90% der Maps ausknipsen, da wären die ja schön blöd!
It's mostly all about webdesign, logo design, new and old pages refresh, print BUT slowly switching to be supporter for the band Mykket Morton. Visit Mykket Morton on FB. Listen Mykket Morton and live videos on youtube.

User avatar
top
Posts: 460
Joined: Fri 11. Aug 2006, 15:03
Location: Eutin

Re: Google Maps Modul umstellung auf API 3

Post by top » Thu 21. Nov 2013, 12:36

claus wrote:Ist immer noch ok. Wahrscheinlich hat lediglich kurzzeitig dieser von guugel mitgeschickte Wrapper nicht gefunkt...?
Die wollen doch nicht weltweit 90% der Maps ausknipsen, da wären die ja schön blöd!
Es geht nur um die API 2 die nicht mehr laufen soll:
https://developers.google.com/maps/docu ... script/v2/
Google Maps JavaScript v2 (Deprecated)

Version 2 of the JavaScript API has been turned down

Warning: Version 2 of the Google Maps JavaScript API is no longer available. Please follow the guide to migrate your code to version 3 of the Google Maps JavaScript API. As of November 19, 2013, all applications requesting v2 are served a special, wrapped version of the v3 API instead. We expect this wrapped version of the API to work for most simple maps, but we strongly encourage you to migrate to the v3 API immediately.

Except as otherwise noted, the content of this page is licensed under the Creative Commons Attribution 3.0 License, and code samples are licensed under the Apache 2.0 License. For details, see our Site Policies.

Last updated November 20, 2013.


Das scheinen einige nicht mitbekommen zu haben. Vielleicht haben die es noch mal eingeschaltet um die Umstellung zu erleichtern. Wer weiß, wie lange es noch läuft...

Post Reply