CP Bearbeitg. f. einfache User weiterhin unklar! (Issue 143)

Alle installationsbezogenen Probleme hier posten. Dies sollte die erste Anlaufstelle bei Problemen sein.
User avatar
kukki
Posts: 1667
Joined: Mon 7. Feb 2005, 20:02
Location: Berlin Köpenick
Contact:

CP Bearbeitg. f. einfache User weiterhin unklar! (Issue 143)

Post by kukki » Mon 30. Mar 2015, 14:07

Habe heute noch einmal ein Issue eröffnet.

Es gibt Probleme mit der Bearbeitung von CPs im Backend für User, die keine Adminrechte haben.
Die rechts befindlichen Icons (ausschneiden, kopieren, verschieben) funktionieren nicht.
Das Verschieben von CPs innerhalb eines eigenen Artikelbereiches hat schon mal funktioniert, geht aber jetzt nicht mehr nach dem letzten Update 1.7.8 (2015/03/24, r539)

betroffen sind davon die Scripte:

  • inc_act/articelcontent.php (sort) und
  • phpwcms.php: do=artikel copy/cut
Last edited by kukki on Wed 22. Apr 2015, 11:25, edited 2 times in total.
Lieber arm dran als Arm ab!

meine historische Website: Jagdgeschwader 300 1.9.0 RC2
kukki's SpIeLwIeSe V.1.9.8 R549 responsive

User avatar
kukki
Posts: 1667
Joined: Mon 7. Feb 2005, 20:02
Location: Berlin Köpenick
Contact:

Re: CP Bearbeitung für einfache User unklar! (Issue 143)

Post by kukki » Mon 30. Mar 2015, 17:26

PS.:

In der Version phpwcms 1.7.6 (2015/01/16, r538) funktioniert das Verschieben noch!
Lieber arm dran als Arm ab!

meine historische Website: Jagdgeschwader 300 1.9.0 RC2
kukki's SpIeLwIeSe V.1.9.8 R549 responsive

User avatar
kukki
Posts: 1667
Joined: Mon 7. Feb 2005, 20:02
Location: Berlin Köpenick
Contact:

Re: CP Bearbeitung für einfache User unklar! (Issue 143)

Post by kukki » Thu 2. Apr 2015, 10:46

Habe heute die ganze Sache noch einmal mit einer frischen und heute gezogenen Version probiert:

Folgende Ereignisse sind wie jetzt beschrieben nachvollziehbar:

1. Fall
Als Admin erstelle ich ein paar CPs l /Theaser/ Text m. Bild). Ich lege einen neuen User an, der keine Adminrechte besitzt.
Dieser schreibt ebenfalls neue CPs. Der User kann in diesem Fall seine eigenen Artikel im Artikelzentrale und in der geöffneten Artikelinformation verschieben.
:arrow: Er kann nicht Kopieren oder Ausschneiden/ Einsetzen.


2. Fall
Wenn ich als Admin mich einlogge und meine CPs dem User freigebe, indem ich in der Artikelinformation den User als Artikelbesitzer einstelle,
:arrow: kann der dann diese Artikel auch nicht verschieben, kopieren oder ausschneiden. Wozu dann diese Zuweisung :?

Hier spielen zwei Dinge in einander.

Das Problem:
(mal abgesehen von der fehlenden Möglichkeit der Artikelverwaltung)
- wenn ich eine komplette Website erstelle (incl. Texte und Bilder) für einen Fremden und er "meine" Artikel als neuer Artikelbesitzer zugewiesen bekommt, kann er diese nicht einmal verschieben, geschweige kopieren oder ausschneiden ....

Deswegen habe ich mal von längerer Zeit diesen Hack erstellt, so dass man einen Superuser zur Verfügung hätte mit weniger Links in der linken Seite des Admin-Backends.
Last edited by kukki on Thu 7. May 2015, 13:51, edited 1 time in total.
Lieber arm dran als Arm ab!

meine historische Website: Jagdgeschwader 300 1.9.0 RC2
kukki's SpIeLwIeSe V.1.9.8 R549 responsive

User avatar
kukki
Posts: 1667
Joined: Mon 7. Feb 2005, 20:02
Location: Berlin Köpenick
Contact:

Re: CP Bearbeitg. f. einfache User weiterhin unklar! (Issue

Post by kukki » Thu 7. May 2015, 09:39

Da Oliver immer noch nicht Issue #143 gefixt hat :evil:, habe ich das neuste Script phpwcms.php (V 1.7.8 ) als Hack auf meiner Spielwiese online zur Verfügung gestellt.
Siehe einen Post höher!!
Last edited by kukki on Sat 9. May 2015, 12:51, edited 1 time in total.
Lieber arm dran als Arm ab!

meine historische Website: Jagdgeschwader 300 1.9.0 RC2
kukki's SpIeLwIeSe V.1.9.8 R549 responsive

User avatar
juergen
Moderator
Posts: 4553
Joined: Mon 10. Jan 2005, 18:10
Location: Weinheim
Contact:

Re: CP Bearbeitg. f. einfache User weiterhin unklar! (Issue

Post by juergen » Fri 8. May 2015, 19:46

Wo ist denn oben ?

User avatar
update
Moderator
Posts: 6394
Joined: Mon 10. Jan 2005, 17:29
Location: germany / outdoor

Re: CP Bearbeitg. f. einfache User weiterhin unklar! (Issue

Post by update » Fri 8. May 2015, 20:01

ein Post weiter oben: "HACK"
Ja, hab ich auch gesucht, weil der gute kukki immer so bunte Texte macht ;)
It's mostly all about webdesign, logo design, new and old pages refresh, print BUT slowly switching to be supporter for the band Mykket Morton. Visit Mykket Morton on FB. Listen Mykket Morton and live videos on youtube.

User avatar
kukki
Posts: 1667
Joined: Mon 7. Feb 2005, 20:02
Location: Berlin Köpenick
Contact:

Re: CP Bearbeitg. f. einfache User weiterhin unklar! (Issue

Post by kukki » Fri 15. Jan 2016, 12:35

Anfrage an O.G.:

Was ist mit diesem Issue 143, wurde das nun berücksischtig in den neuen Versionen oder bleibt dieser wieder liegen?
Lieber arm dran als Arm ab!

meine historische Website: Jagdgeschwader 300 1.9.0 RC2
kukki's SpIeLwIeSe V.1.9.8 R549 responsive

User avatar
Oliver Georgi
Site Admin
Posts: 9560
Joined: Fri 3. Oct 2003, 22:22
Location: Moscow, Russia
Contact:

Re: CP Bearbeitg. f. einfache User weiterhin unklar! (Issue

Post by Oliver Georgi » Fri 15. Jan 2016, 14:57

hat sich was am Issue-Status geändert? Habe keine Zeit, mich damit zu beschäftigen.
Oliver Georgi | phpwcms Developer | GitHub | LinkedIn | Систрон

User avatar
kukki
Posts: 1667
Joined: Mon 7. Feb 2005, 20:02
Location: Berlin Köpenick
Contact:

Re: CP Bearbeitg. f. einfache User weiterhin unklar! (Issue

Post by kukki » Thu 18. Feb 2016, 11:42

An dem Status hat sich was geändert !

Heute früh wurde der Issue #143 gelöscht! Ohne eine Erklärung oder Hinweise auf eine Korrektur?

Ich würde gerne wissen wollen, weshalb O.G. diese gelöscht hat. Eine Korrektur wurde nicht vorgenommen, der Fehler existiert immer noch :!: Ich habe es gerade getestet.

Dito ist die Möglichkeit des Löschen fremder Bilder auch nicht korrigiert worden, hier wurde dieser Issue #99 gelöscht - ohne funktionale Ausbesserung oder Korrektur.

Die neuste Version von vor wenigen Stunden wurde eingespielt und lautet jetzt: phpwcms 1.9.0-b1

Ich würde gerne eine Begründung lesen wollen, weshalb diese Löschung erfolgte.
Lieber arm dran als Arm ab!

meine historische Website: Jagdgeschwader 300 1.9.0 RC2
kukki's SpIeLwIeSe V.1.9.8 R549 responsive

nameless1
Posts: 847
Joined: Sun 27. Apr 2008, 23:22

Re: CP Bearbeitg. f. einfache User weiterhin unklar! (Issue

Post by nameless1 » Thu 18. Feb 2016, 18:41

wurde nicht gelöscht, wurde geschlossen.
https://github.com/slackero/phpwcms/issues/143

so sehr ich deine anwesenheit hier im board schätze habe ich nie auf deine fälle reagiert. einfach aus dem grund das sie für mich nicht klar verständlich und logisch aufbereitet sind. ein durchdachter zusammenhang kann in wenigen sätzen und stichpunkten skizziert werden. ohne spezielle kucki formatierung und dem noch spezielleren kukki unterton. und es ist mir einfach zu müssig mich da rein zu denken. oliver macht es trotzdem. dafür gebührt ihm mein vollster respekt. zumal ich euer beider thermische reaktion jedes mal gut nachvollziehen kannst. ABER -und darauf wollte ich hinaus-
- OG ist nicht dein feind
- OG hintertreibt deine arbeit nicht
- OG setzt sehr wohl und sehr gerne logische punkte um
- Dein latentes rumgehate hier bringt uns alle nicht vorwärts und separiert dich (eigentlich schade da einer der letzten aktiven nutzer)
- Lerne dich selbst einzuschätzen, kritisch zu hinterfragen und zu spiegeln bevor du zum zigsten mal einen verschwörungstheoretischen text verfasst

Um es mit geklauten JFK Spruch zu schließen: Frag nicht was phpwcms (vulgo OG) für dich tun kann, frag was DU für phpwcms tun kannst!

Old Boy
Posts: 1110
Joined: Fri 23. Nov 2012, 13:52

Re: CP Bearbeitg. f. einfache User weiterhin unklar! (Issue

Post by Old Boy » Thu 18. Feb 2016, 23:05

nameless1 wrote:wurde nicht gelöscht, wurde geschlossen.
https://github.com/slackero/phpwcms/issues/143
...
Egal wie die Vokabel nun korrekt heissen mag, die den Vorgang treffend beschreibt, in Hinblick auf ein bestehende Backend-Problem, kann ich Kukkis Ärger durchaus verstehen.
Mir kam beim "Verschwinden" des Issues spontan in den Sinn: "Siehst Kukki, das haste jetzt davon!" , wegen heftiger Auseinandersetzungen kurz zuvor an anderer Stelle :?
Aber wahrscheinlich liege ich vollkommen daneben und das "Problem" ist zwischenzeitlich gelöst und das Issue wurde deshalb kommentarlos "geschlossen"? Ich bin auf jeden Fall gespannt!

Hatte ich schon gesagt, dass phpwcms das beste CMS von allen ist ... mit der schlechtesten Dokumentation, die ich kenne! Kein Wunder dass die Emotionen da manchmal sehr hoch schlagen.

Wir sollten alle zusammen jetzt ganz friedlich "We shall overcome!" singen und anschliessend einfach weiter machen ... natürlich mit phpwcms, ist doch klar :D

User avatar
Oliver Georgi
Site Admin
Posts: 9560
Joined: Fri 3. Oct 2003, 22:22
Location: Moscow, Russia
Contact:

Re: CP Bearbeitg. f. einfache User weiterhin unklar! (Issue

Post by Oliver Georgi » Fri 19. Feb 2016, 06:44

Der Ton macht die Musik. Ein Issue ist schnell wieder geöffnet, wenn es den Bedarf gibt.
Oliver Georgi | phpwcms Developer | GitHub | LinkedIn | Систрон

Old Boy
Posts: 1110
Joined: Fri 23. Nov 2012, 13:52

Re: CP Bearbeitg. f. einfache User weiterhin unklar! (Issue

Post by Old Boy » Fri 19. Feb 2016, 10:33

Also ich empfinde dieses Issue als durchaus bearbeitenswert, denn es ist ein Fehler, der die Funktionsfähigkeit in einem "MultiUser-Betrie"b erheblich mindert, zumal ja das Rechtssystem nicht sehr ausgeprägt ist. Ich musste aus diesem Grund schon wiederholt Interessenten zu einem alternativen CMS raten ... leider!

Es hat ja nichts damit zu tun, wann oder ob du jemals dafür Zeit für die Bearbeitung haben wirst... aber ein Fehler wurde offiziell und an der richtigen Stelle gemeldet (woran dir ja sehr liegt) und das sollte zumindest anderen Usern beim Studium der offenen Liste bekannt sein.

Also, hab' ein Einsehen Oliver ... BITTE!

AnnaK
Posts: 37
Joined: Thu 25. Sep 2008, 15:07
Location: Petershagen/b. Berlin

Re: CP Bearbeitg. f. einfache User weiterhin unklar! (Issue

Post by AnnaK » Sat 20. Feb 2016, 08:28

Du sprichst mir aus der Seele -Old Boy.
Auch wenn kukki manchmal impulsiv ist, er hat Recht - wie auch Du Sein Hack dazu ist zwar nur eine interessante Lösung, aber halt nichts dauerhaftes -eine gewisses Rechtesystem sollte schon richtig funktionieren, denn viele Konkurrenzsysteme haben ein solches und wenn dann User hier aus dem Board dahin abwandern, weil man ein solches braucht, wäre es mehr rechts als billg, darauf mit Nachdruck aufmerksam zu machen. :roll:
Lieber Kies in der Tasche, als Sand im Getriebe.

User avatar
Oliver Georgi
Site Admin
Posts: 9560
Joined: Fri 3. Oct 2003, 22:22
Location: Moscow, Russia
Contact:

Re: CP Bearbeitg. f. einfache User weiterhin unklar! (Issue

Post by Oliver Georgi » Sat 20. Feb 2016, 09:30

Ich kann mich nur wiederholen. Ein Issue wieder zu öffnen, ist schnell getan. Das ist und war nicht das Thema. Ich werde nur keinerlei Support mehr für Kukki leisten, noch mich von ihm gemeldeter Probleme annehmen. Das ist der Punkt. Ich habe viel Verständnis für Kukki aufgebracht und über manches hinweggesehen. Ich mag auch nicht immer die richtigen bzw. ausreichend Worte finden — doch versuche ich möglichst konstruktiv zu bleiben. Ihr könnt Euch leider nur ein Urteil auf Basis dessen, was im Forum nachvollziehbar ist, bilden. Ich bin nicht beleidigt oder nachtragend. Mein Maß ist nur voll. Der Auslöser war sein letzter Thread, den ich gesperrt habe, sozusagen als Schuß vor den Bug und um der Unsachlichkeit dort Einhalt zu gebieten. Hat er nicht verstehen wollen, sondern per E-Mail nachgelegt. Das brauche ich nicht, wie gesagt vor allem unter dem Aspekt, dass diese Art der Diskussion überflüssig und schlicht zeitraubend ist. Und Zeit ist es, welche ich am allerwenigsten habe.

Es gibt noch sehr viele Nutzer von phpwcms und noch mehr aktive Installationen. Ernsthaft! Mag es nicht immer perfekt sein und etwas knittrig an vielen Stellen, so bleibt es immer noch eines der flexibelsten und ja — zugegeben — leider schlecht dokumentiertesten Projekte da draußen. Aber ich arbeite mit vielen anderen Systemen, keiner hat das Rad neu erfunden, Licht und Schatten fallen immer zusammen. Der Unterschied: einige malen schlicht mit bunteren Farben oder schreien lauter. DAS einfache System gibt es nicht.
Oliver Georgi | phpwcms Developer | GitHub | LinkedIn | Систрон

Post Reply