phpwcms und https = klappt wunderbar

Hier bekommst Du deutschsprachigen Support. Keine Fehlermeldungen oder Erweiterungswünsche bitte!
Post Reply
User avatar
Uwe367
Posts: 899
Joined: Sat 15. Sep 2007, 07:19
Location: Koblenz

phpwcms und https = klappt wunderbar

Post by Uwe367 » Sun 17. Dec 2017, 17:46

Hallo zusammen,

Da der Gesetzgeber ja mal wieder rumgewerkelt hat und Formulardaten, zumindest in Onlineshops, nur noch verschlüsselt übertragen werden dürfen, hier nachzulesen
http://www.it-recht-kanzlei.de/ssl-vers ... -shop.html
aber dieses Gesetz mal wieder so schwammig ist, nicht klar ist ob nun auch Formulardaten von gewerblichen sowie privaten Websites ebenfalls verschlüsselt übertragen werden müßen, habe ich mich sicherheitshalber dazu entschieden, meine Kundenwebsites auf https umzustellen.
Ich kann nur positives berichten, das ganze läuft wunderbar und es muß nochnicht einmal Geld kosten denn ich nutze ein kostenloses Zertifikat von Let´s Encrypt https://letsencrypt.org/. Diese Zertifikate bieten das gleiche Maß an Sicherheit wie kostenpflichtige SSL Zertifikate, werden jedoch von einer gemeinnützigen Organisation kostenfrei bereit gestellt wobvei man sich dort über Spenden sicherlich freut.

Bei all-inkl habe ich die Möglichkeit dieses Zertifikat über das KAS einzubinden.
Und dann sollte man noch diese Zeilen in der conf.inc.php entsprechend editieren:

Code: Select all

$phpwcms['site_ssl_mode'] = 0; // turns the SSL Support of WCMS on (1) or off (0), default value 0
$phpwcms['site_ssl_url'] = ''; // URL assigned to the SSL Certificate. Recommend 'https://'.$_SERVER['SERVER_NAME'].'/'
Und schon läuft das ganze per https.

Vielleicht kanns ja mal jemand brauchen oder hat schon jemand Erfahrung damit gemacht.... ?!?

photojo
Posts: 652
Joined: Wed 15. Nov 2006, 20:02
Contact:

Re: phpwcms und https = klappt wunderbar

Post by photojo » Sun 17. Dec 2017, 18:04

Hallo Uwe, Danke für deinen Post. Ich nutze das SSL von all-inkl schon seit zwei Jahren auf verschiedenen Seiten. Habe bisher keine Probleme.
Gruß
Jo

User avatar
Uwe367
Posts: 899
Joined: Sat 15. Sep 2007, 07:19
Location: Koblenz

Re: phpwcms und https = klappt wunderbar

Post by Uwe367 » Sun 17. Dec 2017, 20:05

Hm.. nun bekomme ich doch ein Problem was aber meiner Meinung nach mit PHP7 zu tun hat.
In der Adressleiste des Browsers erhalte ich nach dem einbinden des Zertifikats folgendes wenn ich die Seite mittels example.com aufrufe:
Und die Seite ist natürlich leer.
Unter PHP 5.x klappt alles einwandfrei.

User avatar
Uwe367
Posts: 899
Joined: Sat 15. Sep 2007, 07:19
Location: Koblenz

Re: phpwcms und https = klappt wunderbar

Post by Uwe367 » Mon 18. Dec 2017, 14:40

So.. nachdem ich dem ganzen nun nochmal auf den Grund gegangen bin dürfte es ziemlich sicher sein daß es sich um einen Fehler von phpwcms handelt.
Zum Vergleich habe ich einer älteren Installation phpwcms 1.9.0-beta.4 (2017/04/29, r545), die unter PHP 7 läuft, ein Zertifikat verpasst und die läuft einwandfrei, zu sehen hier: http://www.test.uwe367.de
Also kein PHP 7 Problem. Das muß ich korrigieren.

Und hier eine brandneue Installation phpwcms 1.9.0-rc.2 (2017/11/29, r549) unter PHP 5.6 und bei dieser tritt der Fehler auf.
Hier zu sehen: http://www.neu.uwe367.de
Man beachte hier was sich in der Adressleiste des Browsers tut. Der Inhalt ändert sich wie folgt:
Ich werde später ein entsprechendes Issue erstellen.

Old Boy
Posts: 1024
Joined: Fri 23. Nov 2012, 13:52

Re: phpwcms und https = klappt wunderbar

Post by Old Boy » Mon 18. Dec 2017, 16:50

Wie sieht es denn in der verwendeten .htaccess aus?
Die hat sich doch kürzlich geändert!
Ist da ggf. etwas "im Argen"?

User avatar
Uwe367
Posts: 899
Joined: Sat 15. Sep 2007, 07:19
Location: Koblenz

Re: phpwcms und https = klappt wunderbar

Post by Uwe367 » Mon 18. Dec 2017, 16:59

Old Boy wrote:Wie sieht es denn in der verwendeten .htaccess aus?
Die ist deaktiviert, also auch kein rewrite. Hatte auch schon die Vermutung daß es daran liegen könnte, aber das wars nicht. Ich tippe auf so etwas wie einen internen Umleitungsfehler da die "normale" URL an die SSL Url angehangen wird.

Habe dafür ein Issue eröffnet. Mal sehn was Oliver dazu sagt.

User avatar
Oliver Georgi
Site Admin
Posts: 9456
Joined: Fri 3. Oct 2003, 22:22
Location: Dessau
Contact:

Re: phpwcms und https = klappt wunderbar

Post by Oliver Georgi » Mon 18. Dec 2017, 19:00

Ich kann das nicht nachvollziehen.
Oliver Georgi | phpwcms Developer | GitHub | LinkedIn | Kleintierpraxis am Georgengarten

User avatar
Uwe367
Posts: 899
Joined: Sat 15. Sep 2007, 07:19
Location: Koblenz

Re: phpwcms und https = klappt wunderbar

Post by Uwe367 » Tue 19. Dec 2017, 09:12

Habe gerade eben noch ein paar Versuche gemacht und an der htaccess liegts definitiv nicht.
Mit aktiver htaccess und aktiviem SSL wird die http Url an die https Url angehangen und das kann nicht funktionieren.
Mit deaktivierter htaccess und aktivem SSL wird die Url dann beim Aufruf der Startseite folgender maßen angezeigt:
Für mich sieht es aus als würde hier irgendwo etwas fehlgeleitet.
Es handelt sich hierbei um eine frische Installation der neuesten Version mit Standattemplate bei der nichts verändert, hinzugefügt, entfernt wurde.

Daß die beiden Installationen in Subdomains laufen hat keinen Einfluss da die ältere Version ja einwandfrei funktioniert, ob nun mit oder ohne aktive htaccess.

User avatar
Uwe367
Posts: 899
Joined: Sat 15. Sep 2007, 07:19
Location: Koblenz

Re: phpwcms und https = klappt wunderbar

Post by Uwe367 » Wed 20. Dec 2017, 18:33

Habe nun eine vorübergehende Lösung mittels htaccess gefunden und diese um 2 Zeilen erweitert und damit klappts so wie es aussieht.

Code: Select all

RewriteCond %{SERVER_PORT} !^443$
RewriteRule (.*) https://%{HTTP_HOST}/$1 [R=301,L]
Vielleicht kanns jemand brauchen bzw. vielleicht trägts dazu bei den Fehler zu finden.

User avatar
Oliver Georgi
Site Admin
Posts: 9456
Joined: Fri 3. Oct 2003, 22:22
Location: Dessau
Contact:

Re: phpwcms und https = klappt wunderbar

Post by Oliver Georgi » Thu 21. Dec 2017, 08:57

Oliver Georgi | phpwcms Developer | GitHub | LinkedIn | Kleintierpraxis am Georgengarten

User avatar
Uwe367
Posts: 899
Joined: Sat 15. Sep 2007, 07:19
Location: Koblenz

Re: phpwcms und https = klappt wunderbar

Post by Uwe367 » Thu 21. Dec 2017, 12:12

Klappt nun bei mir einwandfrei.
Besten Dank fürs schnelle erledigen :D

Old Boy
Posts: 1024
Joined: Fri 23. Nov 2012, 13:52

Re: phpwcms und https = klappt wunderbar

Post by Old Boy » Sat 6. Jan 2018, 13:06

Welche Punkte sind denn nun - nach der letzten Änderung - zusammengefasst zu erledigen?

Also ich habe bei All-Ink.com jetzt bei den jeweiligen Domains das Zertifikat aktiviert und in der conf.inc.php die Zeile so geändert:
$phpwcms['site_ssl_mode'] = 1;
Dann war die Sache erledigt ... hoffe ich wenigstens :wink:

Jetzt ist die Frage, wann die Jungs dafür Geld sehen wollen, aber das ist ja zu erwarten irgendwann.
Wer macht schon was "für umme"?

User avatar
Uwe367
Posts: 899
Joined: Sat 15. Sep 2007, 07:19
Location: Koblenz

Re: phpwcms und https = klappt wunderbar

Post by Uwe367 » Sat 6. Jan 2018, 15:44

Japp.. mehr ist da nicht zu machen. Nun sollte bei einem normalen http-Aufruf der Seite automatisch https in der Adressleiste des Browsers erscheinen.
Schau doch mal bei Let´s encrypt auf die Homepage, dann erfährst du was es kostet. Bisher nichts und das ist schon seit Jahren so und wenn das, was ich auf deren Seite lese, richtig deute soll das wohl auch so bleiben.

Post Reply