Page 1 of 1

hramusp.ru - Umstellung von YAML nach Bootstrap

Posted: Wed 6. May 2020, 23:39
by santscho
https://hramusp.ru

Für die kleine orthodoxe Kirche in Moskau habe ich 2014 eine Seite mit dem YAML-Framework aufgebaut. Hauptsächlich wurde jeden Monat die Gottesdienst-Termine veröffentlicht und hin und wieder ein paar Informationen publiziert. Weil plötzlich der phpmailer nicht mehr funktionierte, habe ich die ganze Seite überholt. Ist vom Design her nicht die grandiose Meisterleistung, verdiene aber auch nichts daran.

Neue Features
- Bootstrap Foundation
- SSL
- Formulare werden über Google SMTP verschickt. Seither kein Spoofing mehr. E-Mails kommen an und zwar nicht in der SPAM-Box
- Fancybox für Bilder und Bild-Galerien
- Coole Mobile-Navigation

Re: hramusp.ru - Umstellung von YAML nach Bootstrap

Posted: Sat 9. May 2020, 08:34
by Oliver Georgi
Du hast noch ein Problem mit dem vertikalen Scrolling. Liegt an den Artikeln überm Footer. Padding darf nicht auf die .row angewendet werden, packs einfach außen drum.
Bildschirmfoto 2020-05-09 um 08.34.09.png

Re: hramusp.ru - Umstellung von YAML nach Bootstrap

Posted: Sat 9. May 2020, 12:48
by santscho
Danke für den Hinweis, Oliver. Habe mich gewundert, warum die index "tanzt". Habe jetzt einfach noch dem umschliessenden DIV die Klasse

Code: Select all

container-fluid
angehängt. Jetzt alles okay.

Re: hramusp.ru - Umstellung von YAML nach Bootstrap

Posted: Sat 9. May 2020, 12:55
by santscho
Das dumme an den Webfonts ist, dass viele mit dem IE unterwegs sind. Wenn man da in den Sicherheits-Einstellungen Webfonts nicht erlaubt, werden Standard-Schriften gerendert. In diesem Fall die äusserst hässliche Comic-Sans.

Re: hramusp.ru - Umstellung von YAML nach Bootstrap

Posted: Sat 9. May 2020, 16:38
by Oliver Georgi
santscho wrote:
Sat 9. May 2020, 12:55
Das dumme an den Webfonts ist, dass viele mit dem IE unterwegs sind. Wenn man da in den Sicherheits-Einstellungen Webfonts nicht erlaubt, werden Standard-Schriften gerendert. In diesem Fall die äusserst hässliche Comic-Sans.
Das hast Du doch selbst in der Hand, einfach Font-Stack anders aufbauen. Und wer stellt denn Webfonts aus?

Was Dein container-fluid betrifft, das brauchst Du eigntlich nicht. Besser auch noch px-4 mit aufnehmen, dann sind die äußeren Abstände harmonischer.

Re: hramusp.ru - Umstellung von YAML nach Bootstrap

Posted: Sat 9. May 2020, 20:36
by santscho
Mit px-5 sogar noch besser.

Hast Du noch einen Hint, warum die sticky Nav-Bar immer dann aufhört zu kleben, wenn sie den {CONTENT}Teil des Templates passiert?

Re: hramusp.ru - Umstellung von YAML nach Bootstrap

Posted: Sun 10. May 2020, 07:42
by Oliver Georgi
santscho wrote:
Sat 9. May 2020, 20:36
Hast Du noch einen Hint, warum die sticky Nav-Bar immer dann aufhört zu kleben, wenn sie den {CONTENT}Teil des Templates passiert?
CSS Deines Loading Icons. Ändere wie folgt ab.
Bildschirmfoto 2020-05-10 um 07.36.15.png
Ich würde das auch per JavaScript document.write(); in die Seite schreiben lassen bzw. $(function(){}); (ready) versuchen . Denn wenn jemand kein JavaScript an hat, wird die Ladeanimation für immer an sein.

Re: hramusp.ru - Umstellung von YAML nach Bootstrap

Posted: Tue 12. May 2020, 05:58
by santscho
Der Hund muss wo anders begraben sein. Die Navbar hört auf zu kleben, wenn der unterste Punkt im Browserfenster beim Scrollen bei der Navbar oben ankommt.

Re: hramusp.ru - Umstellung von YAML nach Bootstrap

Posted: Tue 12. May 2020, 08:27
by Oliver Georgi
santscho wrote:
Tue 12. May 2020, 05:58
Der Hund muss wo anders begraben sein. Die Navbar hört auf zu kleben, wenn der unterste Punkt im Browserfenster beim Scrollen bei der Navbar oben ankommt.
Alles umsetzen ;-)
Bildschirmfoto 2020-05-12 um 08.26.09.png

Re: hramusp.ru - Umstellung von YAML nach Bootstrap

Posted: Tue 12. May 2020, 14:38
by Old Boy
Stecht der zu scrollende Inhalt in einem gemeinsamen Container?

Hast du es mal mit z-index Einstellungen versucht ?

Re: hramusp.ru - Umstellung von YAML nach Bootstrap

Posted: Tue 12. May 2020, 20:16
by santscho
Oliver, Du bist ein Fuchs! Habe irgendwo gelesen, dass die 100% Höhe nicht mit Sticky kompatibel ist. Hätte diesem Hinweis früher nachgehen sollen. *grrrrr*