Das A & O...

Get help with installation and running phpwcms here. Please do not post bug reports or feature requests here.
Post Reply
conart
Posts: 37
Joined: Sat 1. Nov 2003, 08:12
Location: Sehnde
Contact:

Das A & O...

Post by conart » Tue 4. Nov 2003, 10:30

Hallo Oliver,

hab mich ein paar Tage nicht zu Wort gemeldet, weil ich ein anderes CMS ausgiebig getestet habe... das CMSimple unter nachfolgender Adresse:
http://www.cmsimple.dk/

Ist irgendwie Deinem System sehr ähnlich 8) , hat aber ein (noch?) unschlagbares Highlight:
ES GIBT EIN DEFAULT-TEMPLATE mit entsprechend plazierten PHP-Anweisungen im Template!
Aufgrund dieser Tatsache war es mir als "Nicht-Coder", anwendungsorientierter Webdesigner möglich, über Dreamweaver und Co. innerhalb eines Tages ein komplett neues Layout über dieses simple Template zu erstellen, Inhalte einzufügen und die Seite ans Laufen zu bringen.
Die Geschichte mit ImageMagick hat für mich daher auch nicht die Relevanz (ich brauche keine Thumbnails...); ich designe in Photoshop, layoute in Dreamweaver und stelle die kompletten Tabellengerüste in den Online-Editor, wobei die enthaltenen Grafiken und Fotos natürlich komplett auf Ordner verlinkt sind, die sich im Root des Servers befinden...
hier muss ich als Nutzer eines Providing-Services auch nicht allzusehr Rücksicht nehmen auf dessen installierte Serverpakete und die (sehr restriktive) entsprechende Rechtevergabe dort.

Ich möchte Dir an dieser Stelle nochmal ein dickes Lob zollen, weil ich mir vorstellen kann, das diese Arbeit am CMS nicht einfach und sehr Zeitaufwendig ist...und es allen Recht machen kann man sowieso nicht!

Ich bin also trotzdem froher Dinge ( in Erwartung eines entsprechenden Muster-Template und einer Doku von Dir ), da ich Dein System sehr interessant finde...

Mit besten Grüßen
Jochen

User avatar
Oliver Georgi
Site Admin
Posts: 9604
Joined: Fri 3. Oct 2003, 22:22
Location: Moscow, Russia
Contact:

Post by Oliver Georgi » Tue 4. Nov 2003, 10:40

Jo, da kann man nichts machen.

Mit der passenden Doku wäre es Dir vielleicht leichter gefallen. :?

Mein System hat eben, selbst wenn es Dir ähnlich vorkommt, einen vollkommen anderen Ansatz. Und das Layout mache ich auch in Photoshop/Dreamweaver.

Mein Ansatz ist vor allem der, sich nicht mit PHP auskennen zu müssen, um das System zu beteiben oder irgendwelche Template-Dateien manuell anpassen zu müssen, indem Teile ersetzt werden. Ich merke schon jetzt, wie sehr viele Leute mit genau diesen Dingen überfordert sind.

P.S. Mein System kannst Du vollkommen ohne ImageMagick betreiben.


Oliver
Oliver Georgi | phpwcms Developer | GitHub | LinkedIn | Систрон

conart
Posts: 37
Joined: Sat 1. Nov 2003, 08:12
Location: Sehnde
Contact:

Post by conart » Tue 4. Nov 2003, 10:51

Doch...natürlich kann man da was machen:
Mit der entsprechenden Doku und einem ( dummen und simplen Template ) bekommst Du auch die Nichtcoder an Dein System; ich würde Dein CMS z.B. auf Kundenprojekte aufsetzen wollen, weil ich es dank Deines Verzichtes auf "Community - SchnickSchnack" (hier gibt es Nuke und Co.) sehr interessant finde... und somit wird es auch betriebswirtschaftlich gesehen berechenbar... 8)

Im Übrigen habe ich mit Nuke und Postnuke schon komplette Firmenportale erstellt, indem ich unter imensem Zeit- und Programmieraufwand die "Community-Features" eleminiert habe...
allein deswegen ist Dein System eigentlich genau das Richtige für mich!

Das Anpassen von Template - Dateien muss im Übrigen möglich sein, sonst wird es zu "uniform" und "Nukehaft"...

Es geht im Grunde genommen darum zu wissen, wo und wie die PHP-Tags plaziert werden...

User avatar
Oliver Georgi
Site Admin
Posts: 9604
Joined: Fri 3. Oct 2003, 22:22
Location: Moscow, Russia
Contact:

Post by Oliver Georgi » Tue 4. Nov 2003, 11:01

Danke. Das Statement beruhigt mich. So umfassend die Nuke-Systeme auch sind - es sind keine CMSse. Ich habe da auch so manchen verzweifelten Versuch gestartet. Man steckt zuviel Arbeit rein, um auch nur annähernd was schönes rauszubekommen. Frustrierend.

Meine Erfahrung zeigt: Lass einen Informatiker sowas machen und Du kannst es nicht mehr nutzen. (Nichts gegen Informatiker: aber Jungs - zumeist habt Ihr eben nur Augen fürs technische - guckt Euch bloß die Webseiten der Hochschulen/Unis an, die vom jeweiligen Rechnenzentrum betreut werden :shock: )


Oliver
Oliver Georgi | phpwcms Developer | GitHub | LinkedIn | Систрон

conart
Posts: 37
Joined: Sat 1. Nov 2003, 08:12
Location: Sehnde
Contact:

Post by conart » Tue 4. Nov 2003, 11:22

So isses...Designer sind schlechte Coder und informatiker schlechte Designer...in der Regel jedenfalls. :wink:

Ich wüsste im übrigen noch einen relativ "leichten" Weg, zumindest ansatzweise die Plazierung der Tags und der Header- und Footerelemente hier sinnvoll darzustellen:
Deine Flash - Introduction!

Wäre das was?...die ist doch schon erstellt und Text ist auch drin...

User avatar
Oliver Georgi
Site Admin
Posts: 9604
Joined: Fri 3. Oct 2003, 22:22
Location: Moscow, Russia
Contact:

Post by Oliver Georgi » Tue 4. Nov 2003, 11:28

Ja, bin gerade dabei. Aber ich fange mit der Installation an und zerlege das mal alles in kleinere Happen.

Ich tippe mal auf Ende der Woche.

Oliver
Oliver Georgi | phpwcms Developer | GitHub | LinkedIn | Систрон

conart
Posts: 37
Joined: Sat 1. Nov 2003, 08:12
Location: Sehnde
Contact:

Post by conart » Tue 4. Nov 2003, 11:30

Das wäre was...freue mich schon drauf!
Weiterhin viel Erfolg und eine schöne Woche...ich schaue dann mal ab und an vorbei...und wenn meine Seite dann fertig ist, wird sie hier natürlich auch gelistet,ok?

Gruss Jochen

User avatar
Oliver Georgi
Site Admin
Posts: 9604
Joined: Fri 3. Oct 2003, 22:22
Location: Moscow, Russia
Contact:

Post by Oliver Georgi » Tue 4. Nov 2003, 11:40

Jawoll!
Oliver Georgi | phpwcms Developer | GitHub | LinkedIn | Систрон

Betaflyer
Posts: 23
Joined: Sat 1. Nov 2003, 15:53

Post by Betaflyer » Tue 4. Nov 2003, 14:40

cmsimple habe ich vor wcms probiert..

wennst da zb ne neue seite machn willst musst bei dem artikel h1 aktivieren oder so o.o das is scheisse PHPWCMS 4 EVER !!!

User avatar
Pappnase
Posts: 6845
Joined: Thu 30. Oct 2003, 23:48
Location: Berlin, Germany

phpwcms

Post by Pappnase » Tue 4. Nov 2003, 18:48

hallo oliver

ich kann mich conart nur anschliessen! wäre eine doku da und ein template würden sie dir den server stürmen.

ich bin leider in manchen dingen auch ein dau :lol: ! und muss sagen das ich mit deinem cms auch probs habe. nuke will ich nicht mehr nutzen und als ich deines sah sagte ich mir wow, das ist es.

ich wollte damit meine site aufbauen und auch eine kundensite.

kannst du nicht mal probieren bevor du erweiterungen für das cms rausbringst mal die doku und ein template fertig machen!? ich kenne bestimmt noch 10 freunde die das suchen was du hier gerade auf die beine stellst nur ohne doku ist das immer schlecht!*s

aber ich hoffe das warten hat bald ein ende.

nach all dem was ich jetzt geschrieben habe muss ich aber noch sagen das es ansonsten super ist.

gruß´
oliver

User avatar
Oliver Georgi
Site Admin
Posts: 9604
Joined: Fri 3. Oct 2003, 22:22
Location: Moscow, Russia
Contact:

Post by Oliver Georgi » Tue 4. Nov 2003, 19:37

Hi - ich habs begriffen :wink:

Ich schreibe schon daran und will noch heute Nacht bevor ich mich dann mal wieder bette eine erste Doku draußen haben.

Erstmal wird nicht entwickelt.

Gruß
Oliver
Oliver Georgi | phpwcms Developer | GitHub | LinkedIn | Систрон

Betaflyer
Posts: 23
Joined: Sat 1. Nov 2003, 15:53

Post by Betaflyer » Tue 4. Nov 2003, 20:36

Ich war da Intelligent, und hab ihn im Msn geaddet und dann hat er mirs erklären "dürfen" :-) :roll: :twisted:


cu :roll:

User avatar
Pappnase
Posts: 6845
Joined: Thu 30. Oct 2003, 23:48
Location: Berlin, Germany

*lach*

Post by Pappnase » Wed 5. Nov 2003, 00:38

Hallo

naja da kamst du etwas später ins forum!*lol*
denn als ich hier erschien war der chef von dis ganze!*gg* noch unter einem anderen nick hier tätig!*s

gruß
Oliver

Post Reply